logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6033 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [1313/6033]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-3441
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-3441: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-3441

Name

Awraham Josef ben Meir [20.07.1750]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏איש זקן ושבע ימים‏‎ ein Mann, ›betagt und satt an Tagen‹,
‎‏משאו ומתנו באמונה‏‎ ›sein Handel und Wandel in Treue‹,
‎‏ממונה דשלש קהילות‏‎ Mitglied der Fremdenkommission der Drei Gemeinden,
‎‏ה״ה הקצין כ׳ אברהם‏‎ 5 es ist der Einflußreiche, der geehrte Awraham
‎‏יוסף בר מאיר נפטר‏‎ Josef, Sohn des Meir, verschieden
‎‏ונקבר יום ב׳ ט״ז תמוז‏‎ und begraben Tag 2, 16. Tammus
‎‏תק״י לפ״ק‏‎ 510 der kleinen Zählung.
‎‏תנצב״ה ‏‎ Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

 

 Zl 2: Gen 35,29  Zl 3: bSchab 31a

Kommentar

Datierung Gestorben und begraben Montag, 20.07.1750 ;
Die histor. Aufnahme zeigt das Grabmal vollständig und in situ.
Zl 4: Der Fremdenkommission gehörten drei Personen an. Ihre Aufgabe war es, die Angelegenheiten von "fremden" Juden d.h. von Nichtgemeindemitgliedern zu regeln. Sie bestand bis zum 1.2.1865 (Haarbleicher, S. 54, 201,211).

Beschreibung

Lage Planquadrate HC
Schrift erhaben
Ornament florale Verzierung
Zustand 2006 non in situ; Beschädigung schwer;

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 3978, W 3923
shha (JG 73), S. 168, Nr. 11; der betagte Awraham, gestorben am 16. Menachem (!), beigelegt links von dem Junggesellen Gumpel Sohn des Salman Meseritz (Nr. hha-3444, W 3922).
Grunwald, S. 279, Nr. 2893

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2003-07-29
recto

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-3441
URL: http://www.steinheim-institut.de:50580/cgi-bin/epidat?id=hha-3441
(letzte Änderungen - 2013-07-18 15:31)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1750

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:50580/cgi-bin/epidat?id=hha-3441
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis