Aus Salomon Ludwig Steinheim-Institut für deutsch-jüdische Geschichte an der Universität Duisburg-Essen

Jüdische Geschichte (mobil) recherchieren

Mit aktualisierten und erweiterten Inhalten präsentieren sich drei bestens für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets geeignete Webangebote des Steinheim-Instituts: Die mobile Web-App Orte jüdischer Geschichte zeigt, passend zum momentanen Standort des Betrachters entsprechende Orte in der Umgebung an. Die Online-Datenbank Bibliografie Deutsch-Jüdische Geschichte Nordrhein-Westfalen bietet ca. 7.000 Literaturhinweise zum Thema. Und die Judaica-Suchmaschine erschließt mit ihren mittlerweile mehr als 500.000 Datensätzen eine Vielzahl von Quellen.

Unsere neu eingerichtete „mobile“ Seite bietet zudem einen kurzen Weg zu diesen "Apps" (die selbstverständlich auch in jedem Browser auf dem PC funktionieren). Mehr dazu in Kalonymos Nr. 3, 2014.


Anmelden