logo epidat: epigraphische Datenbank

Heilbronn 457 Inschriften (1813-1968)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [119/457]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hnn-172
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Heilbronn, hnn-172: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hnn-172

Namen


Mosche Meir ben Naftali (Moses Engelbert) [16.01.1891]
Ester bat Reuwen (Emilie geb. Hinrichsen) [15.12.1892]                

Diplomatische Transkription

‎‏המצבה הזאת‏‎  
‎‏הציבו נדיבי קהלתנו‏‎  
‎‏לכבוד ממ״ר משה מאיר‏‎ |3|
‎‏בר הח״ר נפתלי שה״ל‏‎  
‎‏יום ש״ק ח׳ שבט תרנ״א לפ״ק‏‎  
‎‏ולכבוד אשתו גמלתהו טוב‏‎ |6|
‎‏כל ימי חייה מרת אסתר‏‎  
‎‏בת ראובן שמתה יום‏‎  
‎‏ה׳ כ״ו כסלו תרנ״ג לפ״ק‏‎ |9|
‎‏תנצב״ה‏‎  
Sockel  
Fest im Glauben. |12|
Edel, hilfreich u. gut  
War dein Leben.  
Schmerzlich u. bitter |15|
War dein Scheiden.  
[Rückseite] 
Ruhestätte  
des Bezirksrabbiners |18|
Dr. Moses Engelbert  
geb. 13. Juni 1830 zu Gudensberg  
gest. 16. Janr. 1891. |21|
u. seiner Gattin  
Emilie geb. Hinrichsen  
geb. 29. März 1832 zu Waren |24|
gest. 15. Dez. 1892  

Übersetzung

Diese Stele | stellten auf die Wohltäter unserer Gemeinde |3| zu Ehren unseres Lehrers und Leiters, Herrn Mosche Meir | Sohn des toragelehrten Herrn Naftali, welcher hinging in seine Welt | am Tage des heiligen Schabbat, 8. Schwat 651 nach kleiner Zählung. |6| Und zu Ehren seiner Gattin, die ihm Gutes erwies | alle Tage ihres Lebens, Frau Ester | Tochter des Reuwen, welche starb am Tag |9| 5, 26. Kislev 653 nach kleiner Zählung. | Ihre Seelen seien eingebunden in das Bündel des Lebens | |12| | | |15| | [Rückseite] | |18| | | |21| | | |24| |

Kommentar

Datierung Geboren 13.06.1830; gestorben Samstag, 16.01.1891
Geboren 29.03.1832; gestorben Donnerstag, 15.12.1892
Siehe Franke, Geschichte und Schicksal der Juden in Heilbronn, S. 75ff.

Beschreibung

Maße H: 284 B: 98 T: 50
Lage 238

Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Heilbronn, hnn-172
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hnn-172
(letzte Änderungen - 2010-06-24 19:33)

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hnn-172
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis