logo epidat: epigraphische Datenbank

Worms 1672 Inschriften (1040-1853)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [609/1672]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID wrm-918
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Worms, wrm-918: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?wrm-918

Name


Israel ben Mordechai [07.03.1316]                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

 Vorderseite
‎‏שמה קברו רבי‏‎ Dort hat man begraben Herrn
‎‏ישראל ב״ר מרדכי‏‎ Jisrael, Sohn des Herrn Mordechai,
‎‏הזקן הנפטר י״ב באדר‏‎ den Betagten, welcher verschied 12. im [zweiten]
‎‏{השני יום א׳ שנת ע״ו[?] לפרט‏‎ Adar, [Tag 1, Jahr 76 der Zählung.
‎‏נפשו תהא בגן עדן אמן סלה}‏‎ 5 Seine Seele sei im Garten Eden. Amen, Sela.]

Kommentar

Der Stein ist zu tief im Boden.
Fehlendes wurde in geschweifter Klammern nach R&R mit unsicherem Zeilenfall ergänzt.
Zeile 1: nach Genesis 49,31

Datum (nach R&R): Tag 1, 12. Adar 5074 = Freitag(!), 1. März 1314. Es ist aber anzunehmen, dass R&R bei der Lesung des Jahres Dalet und Vav verwechselt haben und es sich um das Jahr Ajin-Vav (76) handelt. Dies hatte - im Gegensatz zum Jahr 5074 - einen zweiten Adar und hier würde das Datum zugleich mit dem Wochentag übereinstimmen und lauten:

Tag 1, 12. Adar II 5076 = Sonntag, 7. März 1316
(Diese Korrektur wurde sowohl im hebräischen Text als auch in der Übersetzung vorgenommen.)

R&R: 573

Beschreibung

Maße 63,5 x 45,5 x 13 cm
Material roter Sandstein - Schichtung verläuft parallel zur Vorderseite - mittlere Körnung (0,2-0,63 mm) -
Beschreibung Stele mit rechteckiger Grundform. Das eingetiefte Schriftfeld wiederholt die Gesamtform der Stele mit einem gezacktem Abschluss. Oben und seitlich schmaler Rand frei gelassen. Das rahmende Profil besteht aus einer Fase.

Quellen / Sekundärliteratur

Rosenthal, Julius; Rothschild, Samson; Kaufmann, David: Die Epitaphien des alten israelitischen Friedhofs zu Worms (unveröff. Mskr., Vorwort von Julius Goldschmidt), , Nr. 573

Fotografien

  «    »  

Gawlik

heutiges Foto

Epigraphisches Bildarchiv, Steinheim-Institut

heutiges Foto
2001-08-27
heutiges Foto
2001-08-27
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Worms, wrm-918
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=wrm-918
(letzte Änderungen - 2015-09-03 00:53)

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=wrm-918
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis