logo epidat: epigraphische Datenbank

Worms 1672 Inschriften (1040-1853)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [67/1672]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID wrm-135
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Worms, wrm-135: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?wrm-135

Name


Chava bat ? [1173]                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

 Vorderseite
‎‏־־־‏‎ ---
‎‏מרת חוה ב[ת ר׳ ... אשר]‏‎ Frau Chava, T[ochter] ...
‎‏השלימה[?] נפשה[?] ... ביום[?]‏‎ sie übergab ihr Leben.... am Tag
‎‏ג׳ י״ב בטבת שנת תתקל״ג לפרט‏‎ 3, 12. im Tewet, Jahr 933 der Zählung.
‎‏חשובתי מנוחתה תהא בעדן‏‎ 5 Meine Angesehene, ihre Ruhe sei in Eden,
‎‏גן עם אדם וחוה‏‎ dem Garten, mit Adam und Eva.

Kommentar

Stein oben weggebrochen und in den Resten der sehr kleinen Buchstaben schwer zu entziffern.
Erste Zeile nur zu vermuten. Evtl. als Vatersname R. Schlomo
Der Name der Frau ist Chava/Eva. Darum der so außergewöhnliche Schluss "...im Garten Eden mit Adam und Eva...".
Reim auf (Cha)-va?

Datum: Tag 3, 12. Tewet 4933 = Schabbat(!), 30. Dezember 1172
Das Datum kann also so nicht stimmen. Der 12. Tewet ist nur in den Jahren 4931 und 4934 ein Dienstag. Danach starb sie entweder Dienstag, 22. Dezember 1170 oder Dienstag, 18. Dezember 1173.
(Vermutlich trifft Letzteres zu, da man wahrscheinlich den Einer des weltlichen Jahres gesetzt hat und nicht bedacht hat, dass das jüd. Jahr bereits eine 4 als Einer hat).

Nicht bei R&R.


Beschreibung

Maße 56 x 62,5 x 16 cm
Material roter Sandstein - Schichtung verläuft parallel zur Vorderseite - mittlere Körnung (0,2-0,63 mm) - einzelne, teilweise ausgewitterte kiesige und tonige Einschlüsse (Größe in mm: -10)
Beschreibung Rechteckige Stele, oberer Teil ausgebrochen. Sichtbarer Sockelbereich, abgesetzt durch eine gerade horizontale Fase. Schriftbereich ohne Differenzierung der Oberfläche oder Eingrenzung. Seitlich ist ein schmaler Rand frei gelassen, unterhalb der Inschrift ein größerer Bereich.

Fotografien

  «    »  

Sommer, Bert

heutiges Foto
2004-09-16
recto

Keil, W.E.

heutiges Foto
heutiges Foto
heutiges Foto
heutiges Foto

Gawlik

heutiges Foto

Mara, Hubert; Krömker, Susanne

heutiges Foto
recto
heutiges Foto
recto
heutiges Foto
recto

Epigraphisches Bildarchiv, Steinheim-Institut

heutiges Foto
2001-08-12
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Worms, wrm-135
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=wrm-135
(letzte Änderungen - 2015-09-03 00:53)

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=wrm-135
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis