logo epidat: epigraphische Datenbank

Weilerswist-Vernich 36 inscriptions (1856-1930)

inscriptions   full-text-search   map   indices  
Inv.-Nr.:
year:
  «    [1/36]    »     »|
Edition Kommentar
Export: TEI P5 plain text
top of the page

Name

Jechiel ben Ascher KaZ (Michael Marx) [21.2.1856]          

top of the page

Edition und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏איש תם וישר הלך תמים‏‎ ›ein Mann, lauter und aufrecht‹ , er wandelte in Lauterkeit
‎‏ופעל צ(ד)ק ירא אליו כל‏‎ und tat Gerechtigkeit, er war gottesfürchtig all
‎‏ימיו צדיק באמונת׳ חיה‏‎ seine Tage, ein Gerechter, der in seinem Glauben lebte
‎‏ה״ה יחיאל בן אשר כ״ץ מכפר‏‎ 5 das ist Jechiel Sohn des Ascher KaZ vom Dorf
‎‏מעטרניך מת בזקנה ושבה‏‎ Metternich, gestorben im guten Greisenalter
‎‏טובה ביום י״ד שבט ונקבר‏‎ am 14. Schwat und begraben
‎‏בשם טוב בחמשה עשר שנת‏‎ mit gutem Namen am Fünfzehnten des Jahres
‎‏תרט״ז לפ״ק‏‎ 616 nach kleiner Zählung
‎‏תנצב״ה‏‎ 10 Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens
 Rückseite
Michael Marx
von
Metenich

 

 Zl 2: Ijob 1,1

top of the page

Kommentar

Datierung Gestorben Montag, 21.2.1856 ; begraben am nächsten Tag


In der 2. Zeile ein Zitat aus . In Zeilen 2 u. 3 ein Zitat aus Psalm 16,2.
In der 4. Zeile Zitat aus Habakuk 2,4.
In der letzten Zeile ein Zitat aus 1Sam 25,29. Dieses Zitat in abgekürzte Form, ist sehr häufig als abschließende Zeile auf den Grabinschriften zu finden.

top of the page

Zitation der Inschrift

Digitale Edition - Jüdischer Friedhof Weilerswist-Vernich, ver-1
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=ver-1
(last modified - )

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1856

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

contact us
Creative Commons Lizenzvertrag
http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=ver
is licensed under a
Creative Commons Attribution 4.0 International License
Valid XHTML 1.0 Strict
letztes update:
powered by
tustep-logo
TUSCRIPT modul