logo epidat: epigraphische Datenbank

Blieskastel 251 Inschriften (1718-1965)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [86/251]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID sb3-80
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Blieskastel, sb3-80: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?sb3-80

Name

Reichle ⚭ Issachar SeGaL (Karoline Levy geb. Levy) [10.01.1850]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏אשה חשובה מ׳ רייכלה‏‎ eine angesehene Frau, Frau Reichle,
‎‏אשת כמ״ר יששכר סג״ל‏‎ Gattin des geehrten Herrn Issachar SeGaL,
‎‏נפטרת בדמי ימיה בת‏‎ verschieden in der Mitte ihrer Tage im Alter von
‎‏ארבעים ושתים שנים ביו׳‏‎ 5 zweiundvierzig Jahren am Tag
‎‏ה׳ כ״ו טבת ונקברת ביו׳ ויו‏‎ 5, 26. Tewet, und begraben am Tag sechs,
‎‏כ״ח טבת בשנת ת[ר״י לפ״ק]‏‎ 28. Tewet im Jahr 6[10 der kleinen Zählung]
‎‏[־־־]‏‎ [---]
 Rückseite
[...]
Karoline Levy 10
Gattin von
Zacharias Levy
gest.? den 10. Jan. 1850
in ihrem 43. Lebensjahre
Ihre trauernden Ver- 15
wandten widmen ihr
[---]

Kommentar

Datierung Gestorben Donnerstag, 10.01.1850 ; begraben am nächsten Tag
Zl 7: Das Sterbejahr wurde entsprechend der Angabe in der deutschen Inschrift ergänzt.
Zl 8: Vermutlich fehlt nur der übliche Schlußsegen.

Beschreibung

Ornament florale Verzierung, insbesondere ein großer Efeukranz
Zustand Das leicht beschädigte und vor allem auf der Rückseite verwittere Grabmal ist eingesunken, bei beiden Inschriften ist mindestens eine Zeile im Boden verborgen. Vermutlich fehlt ein Aufsatz.

Zur Person

Regine Karoline Levy, am 4. Juni 1808 in Blieskastel geborene Tochter von Abraham Levy Sen. und Barbara geb. Kahn, war verheiratet mit dem gleichaltrigen Rotgerber und Handelsmann Zacharias Levy, Sohn von Daniel Levy und Theresia geb. Weyler. Ihr Sohn Aron wurde 1839 in Blieskastel geboren. Ihr Mann heiratete nach ihrem Tod erneut.

Zur Familie

Mutter: Barbara Levy geb. Kahn (sb3-0137)
Schwiegervater: Daniel Levy (sb3-0077)

Quellen / Sekundärliteratur

Jörg Künzer und Kurt Legrum: Die Shoah der jüdischen Bürger aus Blieskastel und deren Angehörigen, in: Saarpfalz. Blätter für Geschichte und Volkskunde, Nr. 128 (2016/1), S. 30-55, hier S. 44.
Jörg A. Künzer: Einwohnerbuch Blieskastel mit den Ortsteilen Alschbach und Lautzkirchen, 1650-1905 (Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde .V., 63. Sonderband), Saarbrücken 2016, Teilband 1, S. 245-447: "Der jüdische Friedhof in Blieskastel", hier S. 307, Nr. 083.

Fotografien

  «    »  

Ingeborg Knigge

heutiges Foto
1999-2000
recto
heutiges Foto
1999-2000
Detail
heutiges Foto
1999-2000
verso
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Blieskastel, sb3-80
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=sb3-80
(letzte Änderungen - 2015-08-11 11:21)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1850

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=sb3-80
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis