logo epidat: epigraphische Datenbank

Mülheim an der Ruhr 695 Inschriften (1725-2013)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [309/695]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID mlh-5413
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Mülheim an der Ruhr, mlh-5413: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?mlh-5413

Name

Ottilie ­Mildenberg geb. Goldschmidt [04.04.1939]          

Diplomatische Transkription

Ottilie
­Mildenberg
geb. Goldschmidt
geb. 31.5.1889
5 gest. 4.4.1939

Kommentar

Datierung Geboren 31.05.1889; gestorben 04.04.1939

Beschreibung

Lage D 13
Beschreibung Grabstein mit Sockel
Symbol Davidstern

Zur Person

Ottilie Mildenberg stammte aus Stadthagen und war eine Tochter von Louis Goldschmidt und Lina geb. Herzberg. 1921 heiratete sie in Frankfurt/Main den 1890 in Lengerich geborenen Kaufmann Albert, Sohn von David Mildenberg und Rika geb. Auerbach, der im Herbst 1938 zunächst in Dachau inhaftiert und 1942 nach Izbica deportiert und ermordet wurde, ebenso wie seine Schwestern Selma und Hedwig sowie seine Brüder Siegfried, Max und Julius.

Zur Familie

Schwiegermutter: Rika Mildenberg geb. Auerbach (Essen, Parkfriedhof: Grabstein Nr. epa-1109)

Links zu personenbezogenen Onlinedatenbanken

Albert Mildenberg ─ Gedenkbuch: Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland 1933-1945, 931174 ─ ‎‏יד ושם‏‎ Yad Vashem: Zentrale Datenbank der Namen der Holocaustopfer, 974354
Hedwig Mildenberg ─ ‎‏יד ושם‏‎ Yad Vashem: Zentrale Datenbank der Namen der Holocaustopfer, 973291

Quellen / Sekundärliteratur

Sta Mülheim an der Ruhr, Sterberegister Mülheim 1939, Teil II (1196/1/174), Nr. 515.
Barbara Kaufhold: Jüdisches Leben in Mülheim an der Ruhr, hrsg. vom Salomon Ludwig Steinheim-Institut, Essen 2004, S. 261, 273, 276.
Barbara Kaufhold, Juden in Mülheim an der Ruhr, Essen 2004, Liste der Bestatteten (S. 280-291), S. 288: "Mildenberg, Ottilie (geb. Goldschmidt)".

Fotografien

  «    »  

Epigraphisches Bildarchiv, Steinheim-Institut

heutiges Foto
1985
recto

Nathanja Hüttenmeister, Anna Martin

heutiges Foto
2013-09-23
recto
heutiges Foto
2013-09-23
recto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Mülheim an der Ruhr, mlh-5413
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=mlh-5413
(letzte Änderungen - 2014-09-17 15:27)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1939

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

Förderer

RiR - Relationen im Raum


 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=mlh-5413
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis