logo epidat: epigraphische Datenbank

Mülheim an der Ruhr 695 Inschriften (1725-2013)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [3/695]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID mlh-5002
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Mülheim an der Ruhr, mlh-5002: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?mlh-5002

Name

...a ⚭ David ben Jechiel Aharon [18.09.1761]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏[...]‏‎ ...
‎‏[...]בה‏‎ ...
‎‏[...]ה‏‎ ...a,
‎‏אשת כמ״ר דוד בר יחיאל‏‎ 5 Gattin des geehrten Herrn David, Sohn des Jechiel
‎‏אהרן ז״ל שהלכה לעולמה‏‎ Aharon, sein Andenken zum Segen, ›die in ihre Welt hinging‹
‎‏ונפטרה בשם טוב ונקברה‏‎ und verschied ›mit gutem Namen‹ und begraben wurde
‎‏בעש״ק י״ט אלול תקכ״א‏‎ am Rüsttag des heiligen Schabbat, 19. Elul 521
‎‏לפ״ק תנוח ותעמוד לגורלה‏‎ der kleinen Zählung. ›Sie wird ruhen und zu ihrem Lose erstehen
‎‏לקץ הימין‏‎ 10 am Ende der Tage‹.
‎‏תנצב״ה‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

 

 Zl 6: Koh 12,5  Zl 7: bBer 17a  Zl 9f: Dan 12,13

Kommentar

Datierung Gestorben und begraben Freitag, 18.09.1761 ;

Beschreibung

Lage 0 02
Beschreibung Grabstein
Zustand 1988 Das Grabmal ist vor allem im oberen Teil stark verwittert.
2013 Die Verwitterung ist weiter fortgeschritten, die letzten beiden Zeilen sind heute nicht mehr zu lesen.

Zur Person

Der Gatte David ben Jechiel Aharon ist höchstwahrscheinlich identisch mit David Michels, der 1754 in Mülheim einen eigenen Geleitbrief erhalten hatte.

Quellen / Sekundärliteratur

Barbara Kaufhold: Jüdisches Leben in Mülheim an der Ruhr, hrsg. vom Salomon Ludwig Steinheim-Institut, Essen 2004, S. 311, Anm. 3.

Fotografien

  «    »  

Epigraphisches Bildarchiv, Steinheim-Institut

heutiges Foto
1988
recto
heutiges Foto
1988
Detail

Nathanja Hüttenmeister, Anna Martin

heutiges Foto
2013-08-12
recto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Mülheim an der Ruhr, mlh-5002
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=mlh-5002
(letzte Änderungen - 2014-08-26 13:14)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1761

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

Förderer

RiR - Relationen im Raum


 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=mlh-5002
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis