logo epidat: epigraphische Datenbank

Immenrode 24 Inschriften (1862-1898)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Lageplan (PDF) Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [9/24]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID imr-2
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Immenrode, imr-2: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?imr-2

Name


Meir ben Jizchak Halevi (Meyer Levi) [21.01.1876]                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

Hier ruhet
Meyer Levi
geb. 18. April 1813
gest. 21. Janr 1876.
 Rückseite
‎‏פ״נ‏‎ 5 Hier ist begraben
‎‏האיש ר׳ מאיר בר יצחק‏‎ der Mann, Herr Meir, Sohn des Jizchak
‎‏הלוי מת ביום עש״ק‏‎ Halevi, gestorben am Rüsttag des heiligen Schabbat,
‎‏כ״ד טבת תרל״ו לפ״ק‏‎ 24. Tewet 636 der kleinen Zählung.
‎‏תנצב״ה‏‎ Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

Kommentar

Datierung Geboren 18.04.1813; gestorben Freitag, 21.01.1876

Beschreibung

Lage Grabstein Nr. 002 (Neues Gräberfeld, Westliche Reihe, 2. Grabstein von Süden)
Beschreibung Kleiner, hochrechteckiger Grabstein aus Sandstein mit vertieften, hochrechteckigen Schriftfeldern (vgl. auch das Grabmal der Gattin). Sockel und Giebelaufsatz fehlen.
Zustand 2010: Sockel und Giebelaufsatz fehlen, der Stein liegt. 2012: Das Grabmal wurde gereinigt und wieder auf seinen Sockel gestellt.

Zur Person

Meyer Levi gehörte 1846 zu den Vorstehern der jüdischen Gemeinde Immenrode und ist dort auch 1861 und 1862 belegt.

Zur Familie

Gattin: Hitzel Levi geb. Cohn (Grabstein Nr. imr-0101)

Quellen / Sekundärliteratur

Thüringisches Staatsarchiv Rudolstadt, Landratsamt Frankenhausen, Nr. 4328 / 10105 (1835/Aufnahme jüd. Religiosnlehrer): 31.10.1846, und ebd., Nr. 2783 / 10110: 08.12.1861, 29.10.1862.

Fotografien

  «    »  

Nathanja Hüttenmeister

heutiges Foto
recto
heutiges Foto
Detail
heutiges Foto
schriftlos

Bettina Bärnighausen, Sondershausen

heutiges Foto
recto
heutiges Foto
recto
heutiges Foto
verso
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Immenrode, imr-2
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=imr-2
(letzte Änderungen - 2012-09-10 14:15)

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=imr-2
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis