logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6023 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [1506/6023]    »     »|
Edition Kommentar Stilmittel Beschreibung Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-3665
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-3665: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-3665

Name

Baruch Bendit ben Menachem Mendel Wiener SeGaL [20.11.1756]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״[נ]‏‎ Hier ist [begraben]
‎‏איש זקן ושבע ימי׳‏‎ ein Mann, ›betagt und satt an Tagen‹,
‎‏גברא דדחיל חטאין ועובד ה׳‏‎ ›ein Mann, der Sünden scheut ‹ ›und dem Ewigen dient
‎‏מאהבה ובתמים ועוסק בג״ח‏‎ aus Liebe und Lauterkeit‹ und ›mit dem Erweis von Liebeswerk beschäftigt‹
‎‏לילות וימים כ׳ ברוך בענדט‏‎ 5 Nächte wie Tage, der geehrte Baruch Bendit,
‎‏ב׳ הר״ר מנחם מענדל ווינר‏‎ Sohn des Meisters, Herrn Menachem Mendel Wiener
‎‏סג״ל נפטר בש״ט ליל מש״ק‏‎ SeGaL, verschieden ›mit gutem Namen‹ am Ausgang des heiligen Schabbat
‎‏ונקבר יו׳ א׳ ך״ח חשון תקי״ז‏‎ und begraben Tag 1, 28. Cheschvan 517
‎‏לפ״ק תנצב״ה‏‎ der kleinen Zählung. Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

 

 Zl 2: Gen 35,29  Zl 3: Nach bShab 31b u. ö.  Zl 3f: Vgl. Dtn 10,12 | Zl 4: Av 1,2  Zl 7: bBer 17a

Kommentar

Datierung Gestorben Samstagabend, 20.11.1756 ; begraben am nächsten Tag
Zl 1: Ergänzt nach histor. Foto.

Stilmittel

Reim auf -amim in Zln 2,4/5.

Beschreibung

Lage Planquadrate IB
Schrift erhaben
Symbol Levitenkanne
Zustand 2006 in situ; Beschädigung mittel (der obere Bereich ist teilweise abgeschlagen);

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 5885, W 4090
shha (JG 73), S. 204, Nr. 6; Bendit Wiener gestorben Tag 1, 28. Cheschvan, beigelegt links vom Jüngling Izek (Josbel?), Sohn von Gerschon Statthagen (W 3552).
Grunwald, S. 305, Nr. 4413

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2002-07-08
recto

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-3665
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hha-3665
(letzte Änderungen - 2013-08-01 15:07)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1756

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hha-3665
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis