logo epidat: epigraphische Datenbank

Erkelenz 32 Inschriften (1915-1999)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [31/32]    »     »|
Edition Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID erk-25
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Erkelenz, erk-25: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?erk-25

Name


Martha Vasen geb. Herz                  

Diplomatische Transkription und Übersetzung

Martha Vasen
geb. Herz
1903-1976
Theresienstadt
〈 1942-1945 〉 5

Beschreibung

Beschreibung Der Grabstein ist in Form einer Schriftrolle gestaltet.

Zur Person

Martha Vasen geb. Herz wurde am 21.08.1903 geboren und war eine Tochter von Gustav Herz und Helene Kleeberg. Martha Herz heiratete 1933 den Katholiken Franz van der Weyden aus Mönchengladbach. Am 13.02.1934 wurde ihre Tochter Friederike (Elfriede) verheiratete Goertz geboren, das Kind wurde getauft. Ein Jahr später ließ sich Martha Herz scheiden. Sie wohnte zunächst in Mönchengladbach, verzog später nach Eschweiler, wo sie den jüdischen Schumacher Emil Vasen kennenlernte, sie heiratete ihn und zog mit ihm nach Düren. Martha und Emil Vasen wurden deportiert. Emil Vasen (auch Vassen oder Vaßen geschrieben) wurde in Izbica ermordet. Martha Vasen geb. Herz kam nach Theresienstadt. Dort erlebte sie im Mai 1945 die Befreiung durch die russischen Truppen. Sie war eine der Jüdinnen, die nach der Shoa nach Erkelenz zurückkehrten. Ihren Lebensabend verbrachte Martha Vasen in einem Altersheim in Köln. Sie starb am 03.09.1976 in Pulheim und wurde auf dem jüdischen Friedhof in Erkelenz begraben.

Quellen / Sekundärliteratur

Martha Vasen geb. Herz im Familienbuch Euregio
BEUMERS, Karl: Eine jüdische Familiengeschichte aus Erkelenz, in: DERS.: Durch die Zeit, Heinsberg-Kirchhoven: Eigenverlag o.J., 138-159.

Fotografien

  «    »  

Johannes Maximilian Nießen

heutiges Foto
2014
heutiges Foto
2019
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Erkelenz, erk-25
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=erk-25
(letzte Änderungen - )

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=erk-25
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis