logo epidat: epigraphische Datenbank

Brüggen, Hochstraße 5 inscriptions (1848-1878)

information   inscriptions   full-text-search   map   indices  
TEI P5

Projekt

Die 'bildlich-textliche Inventarisierung, Dokumentation und komparative Erforschung jüdischer Friedhöfe im niederländischen und deutschen Bezugsrahmen' wurde im Rahmen des 'Aufbaus eines euregionalen Netzwerkes zwecks Erforschung regionaler Geschichte' gefördert durch die euregio rhein-maas-nord, die Provinzregierung in Limburg und die Landesregierung Nordrhein-Westfalen.

Eine ausführliche Projektbeschreibung findet sich hier.

Lage

Der jüdische Friedhof liegt in Brüggen in der Hochstraße. Das kleine Gelände ist von einem Zaun umgeben.

Click auf Bild: heutiges Foto wird in eigenem Fenster geöffnet

Geschichte

Vermutlich handelt es sich im den Vorgängerfriedhof des Friedhofs in Brüggen an der Herrenlandstraße.

Edition

Nathanja Hüttenmeister - Epigrafik

Thomas Kollatz - Datenbankprogrammierung, webdesign

Fotografie

Ilona Riedel

Danksagung

Wir danken Frau Ilona Riedel für den Hinweis auf diesen Friedhof.

Zitation der digitalen Edition

Digitale Edition - Jüdischer Friedhof Brüggen, Hochstraße (1848-1878 / 5 Einträge)
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=e99

 

Steinheim-Institut
contact us
Creative Commons Lizenzvertrag
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=e99
is licensed under a
Creative Commons Attribution 4.0 International License
Valid XHTML 1.0 Strict
powered by
tustep-logo
TUSCRIPT modul