logo epidat: epigraphische Datenbank

Roermond, Oude kerkhof (nieuwe deel) 89 Inschriften (1864-2003)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Lageplan (PDF) Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [48/89]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID e54-1018
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Roermond, Oude kerkhof (nieuwe deel), e54-1018: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?e54-1018

Namen

[13.02.1928] [07.01.1938] [24.09.1942]        

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier sind begraben
Emma Arensberg David Beretz
geb. 23-4-'74 geb. 18-12-'69
overl. 13-2-'28 overl. 7-1-'38
Max Beretz 5
geb. 22-1-'13
overl. 24-9-'42

Kommentar

Datierung Emma Arensberg: Geboren 23.04.1874; gestorben 13.02.1928 .
David Beretz: Geboren 18.12.1869; gestorben 07.01.1938 .
Max Beretz: Geboren 22.01.1913; gestorben 24.09.1942 .

Beschreibung

Lage Feld B
Beschreibung Breites Grabmal mit scharriertem Rand und eingezogenem Flachbogenabschluß, flankiert von zwei kleinen Rundbögen.
Steinmetz R. Verheggen ^& Batistella, Roermond.
Zustand Gut erhalten.

Zur Person

Emma Arensberg war eine Tochter von Cohsman Arensberg und Jetta Daniel im preussischen Rheinbach. 1910 heiratete sie den in Vlodrop geborenen David Beretz, Sohn von Isaac Behretz und Jette Marcus. Ihr Sohn, der verheiratete Radiotechniker Max, lebte vor dem Krieg in Eindhoven. Er wurde in Berlin ermordet, sein überlebender und nach dem Krieg noch in Roermond wohnhafter Bruder E. Beretz füllte für ihn ein Gedenkblatt bei der israelischen Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem aus.

Zur Familie

Eltern von David Beretz: Isaac Beretz und Henriette Marx (Grabstein Nr. e54-2003)
Schwester von David Beretz: Johanna Beretz (Grabstein Nr. e54-1013)

Links zu personenbezogenen Onlinedatenbanken

Max Beretz ─ ‎‏יד ושם‏‎ Yad Vashem: Zentrale Datenbank der Namen der Holocaustopfer, 1890538

Quellen / Sekundärliteratur

Drint, S. 182: Roermond, Nieuwe Begraafplaats, Nr. 20: Emma Arensberg, geb. 23 april 1874, ovl. 13 februari 1928; David Beretz, geb. 18 december 1869, ovl. 7 januari 1938; Max Beretz, geb. 22 januari 1913, ovl. 24 September 1942.
Peters, S. 246: Roermond: Arensberg, Emma, 1874-1928, oo David Beretz; und Beretz, David, 1869-1938, oo Arensberg.

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
recto
heutiges Foto
Steinmetz
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Roermond, Oude kerkhof (nieuwe deel), e54-1018
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=e54-1018
(letzte Änderungen - 2013-07-17 13:47)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften der Jahre 1928 1938

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

Steinheim-Institut euregio rhein-maas-nord logo: d-nl-net NRW-Wirtschaftsministerium logo Provincie

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=e54-1018
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis