logo epidat: epigraphische Datenbank

Kempen 97 Inschriften (1845-2007)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Lageplan (PDF) Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [6/97]    »     »|
Edition Kommentar Stilmittel Beschreibung Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID e20-89
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Kempen, e20-89: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?e20-89

Name

Sara bat Elieser ⚭ Uri ben Josef (Frau Mathias Roosen Sara geb. Alexander) [21.02.1863]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״ט‏‎ Hier ist geborgen
‎‏אשה חשובה ויקרה‏‎ eine angesehene und teure Frau,
‎‏בטח בה לב בעלה‏‎ ›auf sie vertraute das Herz ihres Gatten‹,
‎‏מרת שרה אשת‏‎ Frau Sara, Gattin des Herrn
‎‏ר׳ אורי בר יוסף‏‎ 5 Uri, Sohn des Josef,
‎‏בת החבר ר׳ אליעזר‏‎ Tochter des toragelehrten Herrn Elieser,
‎‏ויהיו חיי שרה נ״א שנה‏‎ ›und das Leben Saras währte‹ 51 Jahre,
‎‏ותמת שרה ביום ש״ק לסדרי‏‎ ›und Sara starb‹ am Tage des heiligen Schabbat, dem Wochenabschnitt
‎‏ויקחו לי תרומה ב׳ אדר‏‎ ›"Nehmet mir eine Hebe"‹, 2. Adar
‎‏שנת תרכ״ג לפ״ק‏‎ 10 des Jahres 623 der kleinen Zählung.
‎‏תנצב״ה‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens
 Rückseite
Hier ruht
die edle Frau
Mathias Roosen
Sara geb. Alexander 15
gest. 21. Febr. 1863,
im Alter von 51 Jahren.

 

 Zl 3: Spr 31,11  Zl 7: Gen 23,1  Zl 8: Gen 23,2  Zl 9: Ex 25,2

Kommentar

Datierung Gestorben Samstag, 21.02.1863
Rückseite, Zl 1: Zeile leicht bogenförmig angebracht.

Stilmittel

Reim auf -a in Zln 1-3.

Beschreibung

Beschreibung Gesockelte Stele mit dreifachem Rundbogenabschluß, der mittlere Bogen höher als die seitlichen, und mit vertieftem Schriftfeld (vorne).
Ornament gestalterische Verzierung, insbesondere halbplastischer, sechszackiger Stern im mittleren Bogenfeld.
Zustand 1985: Verwitterung leicht; Beschädigung leicht am Rand. 2007: Unverändert.

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
recto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Kempen, e20-89
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=e20-89
(letzte Änderungen - 2010-04-19 11:19)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1863

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

Steinheim-Institut euregio rhein-maas-nord logo: d-nl-net NRW-Wirtschaftsministerium logo Provincie

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=e20-89
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis