logo epidat: epigraphische Datenbank

Kempen 97 Inschriften (1845-2007)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Lageplan (PDF) Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [2/97]    »     »|
Edition Kommentar Stilmittel Beschreibung Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID e20-90
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Kempen, e20-90: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?e20-90

Name

Merle bat Awraham ⚭ Jizchak ben Ascher [06.09.1845]            

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״ט‏‎ Hier ist geborgen
‎‏אשה ישרה ונעימה‏‎ eine aufrechte und anmutsvolle Frau,
‎‏הלכה בדרך תמימה‏‎ ›sie ging auf makellosem Wege‹,
‎‏גמלה טוב כל ימי חייה‏‎ ›sie erwies Gutes alle Tage ihres Lebens‹,
‎‏לעני ולאביון פרשה כפיה‏‎ 5 ›dem Armen und dem Bedürftigen öffnete sie ihre Hände‹,
‎‏ה״ה מרת מערלא בת‏‎ es ist Frau Merle, Tochter des Herrn
‎‏ר׳ אברהם‏‎ Awraham,
‎‏אשת ר׳ יצחק בר אשר‏‎ Gattin des Herrn Jizchak, Sohn des Ascher,
‎‏נפטרה בליל ש״ק‏‎ verschieden in der Nacht des heiligen Schabbat,
‎‏פרשה שופטים‏‎ 10 des Wochenabschnitts "Richter",
‎‏י׳ אלול הר״ת לפ״ק‏‎ 10. Elul 605 der kleinen Zählung,
‎‏ונקברה ביום שלאחריו‏‎ und begraben am Tag danach.
‎‏תנצב״ה‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

 

 Zl 3: Ps 101,6  Zl 4: Spr 31,12  Zl 5: Spr 21,20

Kommentar

Datierung Gestorben Samstag, 06.09.1845 ; begraben am nächsten Tag (Unstimmigkeit im Datum, siehe unten).
Zl 11: Der Schabbat, an dem die Lesung des Wochenabschnitts "Richter" begann, fiel auf den 4., und nicht, wie in der Inschrift angegeben, auf den 10. Elul. Vermutlich verwechselte der Steinmetz die beiden Buchstaben dalet (für "4.") und jud (für "10."), die sich vor allem durch ihre Größe unterscheiden.

Stilmittel

Reim auf -ma in Zln 2-3, auf -ejha in Zln 4-5.

Beschreibung

Beschreibung Gesockelte Stele mit eingezogenem Flachbogen und dachartigem Abschluß.
Ornament Halbplastischer, bebänderter Blütenkranz im Bogenfeld.
Zustand 1985: Beschädigung leicht am Rand. 2007: Verwitterung leicht.

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
recto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Kempen, e20-90
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=e20-90
(letzte Änderungen - 2010-04-19 11:19)

Steinheim-Institut euregio rhein-maas-nord logo: d-nl-net NRW-Wirtschaftsministerium logo Provincie

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=e20-90
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis