logo epidat: epigraphische Datenbank

Duisburg, Waldfriedhof 96 Inschriften (1930-1981)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [34/96]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID du4-34
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Duisburg, Waldfriedhof, du4-34: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?du4-34

Name

Julius Hartning [22.12.1934]          

Diplomatische Transkription

Julius
Hartning
10.12.1879
22.12.1934

Kommentar

Datierung Geboren 10.12.1879; gestorben 22.12.1934

Beschreibung

Maße 83 x 50 x 15
Lage ohne Nummer / B 35a
Beschreibung Schmalhohe Stele mit geradem Abschluß.
Schrift Die Schrift ist mit grauer Farbe ausgelegt.
Steinmetz Steinmetz-Signatur auf der rechten Schmalseite: Hauth.

Zur Person

Die aus Wien gebürtige Gattin des in Czernowitz in der Bukowina geborenen Diplomingineurs, Karoline geb. Seidenstein, und die Kinder Walter, Grete Auguste und Ruth Rose wanderten nach Brasilien aus.

Quellen / Sekundärliteratur

vR: Hartning, Julius: 279, 1117

Fotografien

  «    »  

Nathanja Hüttenmeister

heutiges Foto
2005
recto
heutiges Foto
2005
Steinmetz
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Duisburg, Waldfriedhof, du4-34
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=du4-34
(letzte Änderungen - 2012-12-16 15:20)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1934

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=du4-34
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis