logo epidat: epigraphische Datenbank

Brühl 96 inscriptions (1822-1946)

information   inscriptions   full-text-search   map   indices  
Inv.-Nr.:
year:
  «    [1/96]    »     »|
Edition Kommentar Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text
top of the page

Name

Michel ben Jokew KaZ [04.10.1822]          

top of the page

Edition und Übersetzung

‎‏פ״ט‏‎ Hier ist geborgen
‎‏היקר כ׳ מיכל ב״ה‏‎ der Teure, der geehrte Michel, Sohn des Herrn
‎‏יאקב כ״ץ זצ״ל נפטר‏‎ Jokew KaZ, das Andenken des Gerechten zum Segen, verschieden
‎‏בעש״ק ג׳ דח״ה סכות‏‎ am Rüsttag des heiligen Schabbat, 3. der Zwischenfeiertage des Laubhüttenfestes
‎‏ונקבר ביו׳ הושענה‏‎ 5 und begraben am Tag von Hoschana Rabba
‎‏רבה שנת התקפ״ג‏‎ des Jahres 5583.
‎‏תנצב״ה‏‎ Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens
top of the page

Kommentar

Datierung Gestorben Freitag, 04.10.1822 ; begraben am übernächsten Tag

top of the page

Quellen / Sekundärliteratur

es1982, Nr. 100
PSA Brühl S 97/1822: Michel Kaufmann, wohnhaft zu Brühl, Handelsmann, Witwer der Sibilla Vois, Sohn von Jacob Cahen genannt Kaufmann und Helena Wolff, geboren zu Lechenich, 78 Jahre alt, gestorben am 4.10.1822
StB Brühl S 73/1821


Schulte, linker Niederrhein, S. 279, Nr. 6: hebr. Ha-jakar K. Michael ben h[arav] Jakob Katz gest. 582

top of the page

Fotografien

 »

Stadt Brühl

heutiges Foto
2006
recto
heutiges Foto
2006
recto
heutiges Foto
2006
recto
heutiges Foto
2006
recto
heutiges Foto
2006
recto
top of the page

Zitation der Inschrift

Digitale Edition - Jüdischer Friedhof Brühl, brh-10
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=brh-10
(last modified - 2010-01-19 11:52)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1822

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

contact us
Creative Commons Lizenzvertrag
http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=brh-10
is licensed under a
Creative Commons Attribution 4.0 International License
Valid XHTML 1.0 Strict
letztes update:
powered by
tustep-logo
TUSCRIPT modul