logo epidat: epigraphische Datenbank

Bonn-Schwarzrheindorf 416 Inschriften (1623-1956)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [298/416]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID bns-5358
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Bonn-Schwarzrheindorf, bns-5358: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?bns-5358

Name

Eleonore Heimann geb. Marx [11.10.1860]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏אשת חיל תפארת בעלה ובניה‏‎ die tüchtige Gattin, Zierde ihres Gatten und ihrer Kinder,
‎‏תמימה וישרה ונעימה במעשיה‏‎ lauter, aufrecht und wohlgefällig in ihren Taten,
‎‏מרת לאה בת הח״ר ליב מארקס‏‎ es ist Frau Lea, Tochter des toragelehrten Herrn Löb Marx,
‎‏אשת הח״ר מרדכי היימאן נפטרה‏‎ 5 Gattin des toragelehrten Herrn Mordechai Heimann, verschieden
‎‏בליל ה׳ כ״ו תשרי ונקברה בכ״ח בו‏‎ in der Nacht des Tages 5, 26. Tischri und begraben am 28. desselben
‎‏תרכ״א לפ״ק‏‎ 621 nach kleiner Zählung.
‎‏תנצב״ה‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens
 Rückseite
Hier ruht
Eleonore Heimann 10
geborene Marx
geb. 10 Sept. 1786.
gest. 1[1]·Oct. 1860.

Kommentar

Datierung Gestorben Donnerstag, 11.10.1860 ; begraben am übernächsten Tag

Beschreibung

Maße 116x59x26 cm
Beschreibung Hochrechteckige Stele mit Gesims. Buchstaben der Rückseite in Fraktur, Namen in größerer Type.

Zur Person

Die Großväter Eleonores und ihres Gatten waren Brüder.

Zur Familie

Kinder: Issachar genannt Bernhard (bns-5357), Mordechai auch Marx (bns-5360), Jeanette Rosenberg gest. 1877 (Friedhof Römerstr. A, 10, 1 [StAB G - Film 8) - Grabstein zerstört] und Franziska, gest. 1895 (Friedhof Römerstr. B, 13, 8) Schwester: Dina Oppenheim (bns-3121)
Enkel: Carl Rosenberg gest. 1918 (Friedhof Römerstr. A, 10,4), Gustav Rosenberg gest. 1909 (Friedhof Römerstr. A, 10, 3) und Marx Heimann gest. 1885 (Friedhof Römerstr. B, 5, 7)
Großvater: Jaakow Sohn von Mordechai Gunzenhausen (bns-5380)
Großmutter: Schönche Tochter von Gumpel Cassel (bns-5338)
Urgroßvater: Gumpel Cassel (bns-5332)
Urgroßmutter: Jentche (bns-5333)

Quellen / Sekundärliteratur

MBB 43b
Psta Brühl Bonn Sterbe 362/1860
Eleonore Marx, Gattin von Marx Heymann (bns-5359), 75 J., Tochter von Lion Marx (gda-0009) und Esther Baruch (bns-5356), gest. 11.10.1860 Nachts 11.30 Uhr.
Schulte S. 357, ADC (Marx), S. 258, AAC und S. 259, 4 (Heimann)

Fotografien

  «    »  

Andreas Hemstege

heutiges Foto
1989-90
recto
heutiges Foto
1989-90
verso
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Bonn-Schwarzrheindorf, bns-5358
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=bns-5358
(letzte Änderungen - 2013-01-22 15:19)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1860

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=bns-5358
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis