logo epidat: epigraphische Datenbank

Bingen 880 Inschriften (1602-1968)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [12/880]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID bng-243
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Bingen, bng-243: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?bng-243

Name

Jaakow ben Mosche Josef [20.1.1666]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פה טמונ היקר !‏‎ Hier ist geborgen der Teure,
‎‏כמר יעקב‏‎ der geehrte Herr Jaakow,
‎‏בר משה‏‎ Sohn des Mosche
‎‏יוסף ז״ל נק‏‎ Josef, sein Andenken zum Segen. Begra-
‎‏בר י״ד שבט‏‎ 5 ben den 14. Schwat
‎‏תכ״ו לפ״ק‏‎ 426 nach kleiner Zählung

Kommentar

Datierung Gestorben Mittwoch, 20.1.1666
Zl 1: letzter Buchstabe des Wortes tamun (geborgen) nicht in der (korrekten) Endform, sondern in Normalform (‎‏טמונ‏‎ statt ‎‏טמון‏‎)
Die Inschrift ist auffällig knapp. Die Buchstaben sind ungewöhnlich großformatig, vielleicht, um mehr Platz einzunehmen. Allerdings zeigen die Rosetten, daß es sich nicht einfach um den Grabstein eines armen Gemeindemitgliedes handeln kann. Auch scheint der Verstorbene nicht unbeträchtliche religiöse Bildung besessen zu haben.
Lediglich das Beerdigungsdatum wird genannt, das mit dem Todesdatum identisch sein dürfte. Üblicher wäre allerdings die Nennung des letzteren gewesen.

Beschreibung

Maße 70 x 51 x 8 cm
Material Sandstein
Beschreibung eingezogener rundbogiger Abschluß, umlaufender Rahmen. Auf den Ecken Rosetten. Zl 1 im Bogenverlauf.
Abkürzungszeichen senkrechter Strich
Zustand gut

Zur Familie

Vater: Mosche Josef, gest. vor 1666

Fotografien

  «    »  

Andreas Hemstege

heutiges Foto
1992
recto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Bingen, bng-243
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=bng-243
(letzte Änderungen - 2013-07-27 11:17)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1666

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=bng-243
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis