logo epidat: epigraphische Datenbank

Saarland
16 Korpora

Auswahl
TEI P5

Jewish Cemeteries Saarland

Das Steinheim-Institut hat vom Freundeskreis zur Rettung jüdischen Kulturgutes im Saarland e.V. den Auftrag erhalten, alle jüdischen Friedhöfe des Saarlandes bildlich-textlich zu dokumentieren und sie vergleichend zu erschließen. Das Saarland zählt insgesamt 16 Friedhöfe, darunter einige, die mehrere Jahrhunderte alt sind. Ihre Gefährdung durch die schnell voranschreitende Verwitterung der tonigen Sandsteine des 19. Jahrhunderts macht die Erarbeitung einer Zweitüberlieferung und den weltweiten virtuellen Zugang höchst dringlich. Wir sind zuversichtlich, dass hierdurch auch die physische Bewahrung der Stätten verbessert und gestärkt werden wird. Die Ergebnisse unserer Arbeit werden fortlaufend im Internet in unserer Datenbank epidat zugänglich gemacht.

Der Vertrag mit dem Freundeskreis zur Rettung jüdischen Kulturgutes im Saarland, unter der Ägide des Staatlichen Konservatoramts des Saarlandes (Saarbrücken), des Landesverbandes der jüdischen Gemeinden, und mit Förderung durch das Land und die Lotto-Stiftung, wird bis Ende des Jahres 2014 erfüllt werden. Wir sind sehr dankbar für Hinweise, Ergänzungen, Korrekturen, und wir freuen uns über Ihr Echo auf die fortschreitende Zurverfügungstellung der Bilder, Inschriftentexte und die weiteren Daten. Eine Buchpublikation ist geplant.

top of the page

digital editions - regionally

 

Ortsname anklicken oder - bei Mehrfachauswahl - ankreuzen
  • 2611 headstones from the region Saarland
Blieskastel · 251 Inschriften (1718-1965)
Dillingen-Diefflen · 534 Inschriften (1787-1975)
Gonnesweiler · 23 Inschriften (1859-1935)
Homburg · 214 Inschriften (1824-1935)
Illingen · 273 Inschriften (1761-1933)
Merzig · 161 Inschriften (1865-1970)
Neunkirchen · 103 Inschriften (1890-1971)
Ottweiler · 79 Inschriften (1856-1935)
Saarbrücken, alt · 182 Inschriften (1841-1941)
Saarbrücken, neu · 256 Inschriften (1920-1977)
Saarlouis · 138 Inschriften (1908-1999)
Saarwellingen · 60 Inschriften (1829-1936)
Sötern · 198 Inschriften (1842-1940)
St. Ingbert · 31 Inschriften (1888-1935)
St. Wendel · 43 Inschriften (1878-1934)
Tholey · 65 Inschriften (1846-1934)


map

Zitation der digitalen Edition


URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=SL-0

 

contact us
Creative Commons Lizenzvertrag
http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=SL
is licensed under a
Creative Commons Attribution 4.0 International License
Valid XHTML 1.0 Strict
powered by
tustep-logo
TUSCRIPT modul