logo epidat: epigraphische Datenbank

Laupheim 921 Inschriften (1761-1979)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download

Indizes

Kategorie Steinmetz

36 Einträge auf 166 (von 921) Grabsteinen

  1. "...ier, ... Alb.". (1x)
  2. "Bausenhart" (3x)
  3. "Bausenhart". (1x)
  4. "C. Federlin, Ulm." (1x)
  5. "Ege". (3x)
  6. "Entw. ausg. F. Müller". (1x)
  7. "F. Müller". (1x)
  8. "Gebr. Macholdt - Stuttg.". (1x)
  9. "Haaga" (1x)
  10. "Haaga". (52x)
  11. "Hess" (2x)
  12. "Hess". (1x)
  13. "Jann. Bildhauer Stetten". (1x)
  14. "Kekeisen". (2x)
  15. "Magg" (1x)
  16. "Magg". (28x)
  17. "Mast Rißt". (1x)
  18. "Mast". (2x)
  19. "Maßt". (1x)
  20. "Müller" (2x)
  21. "Müller". (38x)
  22. "Müller." (1x)
  23. "Schaible in Donaustetten". (1x)
  24. "Schaible v. Donaustetten". (1x)
  25. "Wörz". (1x)
  26. An der rechten Schmalseite trägt der Grabstein die Initialen des Steinmetz: "F.S.M.". Damit ist dies der älteste erhaltene Stein mit einer solchen Kennzeichnung. (1x)
  27. Das Ehrenmal wurde von Friedrich Adler im Art Déco-Stil entworfen. (1x)
  28. Das Grabmal wurde von Friedrich Adler entworden. (1x)
  29. Das Grabmal wurde von Friedrich Adler entworfen. (2x)
  30. Der Grabstein wurde von Friedrich Adler entworfen. (7x)
  31. Der im Jugendstil gestaltete Grabstein wurde von Friedrich Adler entworfen, am Fuße des Grabsteins ist sein Monogramm eingearbeitet. (1x)
  32. Der in Jugendstil gehaltene, von Friedrich Adler entworfene Grabstein trägt im durchbrochenen Giebel das ausgeschmückte Initial A des Familiennamens des Verstorbenen. (1x)
  33. Der Jugendstilgrabstein, der im durchbrochenen Giebel die hebräischen Initialen des Verstorbenen, ‎‏יל‏‎ trägt, wurde von dem Künstler Friedrich Adler entworfen (und vergleiche auch den Grabstein der Gattin). Es handelt sich mit Sicherheit um einen erneuerten Grabstein, denn beim Tode von Juda war Friedrich Adler erst 14 Jahre alt. (1x)
  34. Entworfen von Friedrich Adler. (1x)
  35. Entwurf von Friedrich Adler. (1x)
  36. Haaga". (1x)

Detailansicht

"...ier, ... Alb.". 1 x:
[05.06.1880] ● Rafael ben Jehuda Hirschfeld (Raphael Hirschfeld)

"Bausenhart" 3 x:
[26.02.1844] ● Breindele ⚭ Jaakow Ullman (Bertha Ullman gebor. Laupheimer)
[02.09.1865] ● Jehuda ben David Halevi Lövinger
[13.04.1866] ● Jom Tow ben Jehuda Weil (Jondoff Weil)

"Bausenhart". 1 x:
[28.08.1850] ● Jaakow ben Jissachar Ullman (Jakob Ullman)

"C. Federlin, Ulm." 1 x:
[23.07.1893] ● Isak Löwenthal

"Ege". 3 x:
[30.06.1883] ● Breinle ⚭ David Obernauer
[19.05.1889] ● Jehuda ben Schmuel Loewengard (Judas Loewengart)
[29.01.1892] ● Schimon ben Jissachar (Simon Heilbronner)

"Entw. ausg. F. Müller". 1 x:
[11.02.1912] ● [---]

"F. Müller". 1 x:
[01.05.1901] ● Bertha Nördlinger geb. Einstein

"Gebr. Macholdt - Stuttg.". 1 x:
[01.07.1915] ● Louis Emil Einstein

"Haaga" 1 x:
[01.03.1848] ● Jizchak ben Awraham Mayer (Isak Abr. Mayer)

"Haaga". 52 x:
[06.11.1796] ● Jehuda ben Daniel (Leopold Einstein)
[16.07.1865] ● [---]
[19.12.1871] ● Jehuda ben David Thanhauser (Leopold Thanhauser)
[26.11.1872] ● Mirjam ⚭ Schmuel Laupheimer (Miriam Laupheimer geb. Obernauer)
[01.02.1874] ● Naftali (genannt Hirsch) ben Alexander Nathan (Hirsch [Alex.] Nathan)
[07.03.1874] ● Jehuda ben Simcha Steiner (Joseph Steiner)
[01.05.1874] ● Josef ben El(ijahu) Weil (Joseph E. Weil)
[03.05.1874] ● Menachem (genannt Menle) ben Mosche Einstein (Emanuel Moses Einstein)
[21.10.1874] ● Baruch ben Jehuda (Baruch Friedberger)
[22.03.1875] ● Jaakow ben Elieser Adler (Jac[ob Adler])
[31.05.1875] ● Ascher (genannt Lämle) ben Mosche Einstein (Lämle Einstein)
[05.04.1876] ● Awraham Waelder (Abraham Waelder)
[10.05.1876] ● Schimon ben Josef Tannenbaum (Simon Tannenbaum)
[19.12.1877] ● Hefle bat Itzig Michael Katz ⚭ Hirsch Maier (Helene Maier geb. Kahn)
[24.09.1878] ● Josef ben Jehuda Laemle (Josef Laemle)
[30.11.1878] ● Menachem ben Daniel Einstein (Emil Dan. Einstein)
[14.05.1879] ● Jaakow ben Alexander Nathan (Jacob Nathan)
[26.12.1879] ● Schimon Seew ben Zwi Straus (Simon Wolf Straus)
[12.03.1880] ● Schönle ⚭ Jehuda Steiner (Jeanette Josef Steiner geb. Nathan)
[16.03.1880] ● Rafael ben David Zwi Hofheimer
[12.10.1880] ● Klerle ⚭ Mosche Rosenthal
[22.04.1881] ● Awraham ben Josef Neumaier (Adolf Neumaier)
[09.10.1881] ● Gitel ⚭ Löb Friedberger
[18.04.1882] ● Veiele bat Ascher Laupheimer (Flora Laupheimer)
[21.11.1882] ● Baruch Michael ben Meir Arje (Baruch Mich. Mayer)
[04.05.1883] ● Gele ⚭ David Einstein
[08.05.1883] ● Bela ⚭ Alexander Laupheimer
[07.06.1883] ● Awraham ben Jaakow Friedberger (Arnold Friedberger)
[28.09.1883] ● Gitel ⚭ Mendel Oberdorfer (Clara Oberdorfer geb. Murr)
[07.11.1883] ● Josef ben David Halevi Loevinger (Joseph D. Loevinger)
[28.02.1884] ● Awraham ben Jehuda Hirschfeld (Abraham Hirschfeld)
[28.06.1884] ● Josef ben Awraham Laupheimer (Josef Laupheimer)
[08.08.1884] ● Kele ⚭ Schlomo Gerstle (Klara Gerstle geb. Guggenheimer)
[23.09.1884] ● Mirjam ⚭ Elchanan Halevi Löffler (Marie Loeffler geb. Einstein)
[12.12.1884] ● Jizchak ben Mosche Thannhauser (Isak Thannhauser)
[14.03.1885] ● Jetle ⚭ Schlomo Laupheimer (Julie Laupheimer geb. Untermayer)
[17.08.1885] ● Schlomo ben Naftali Gerstle (Salomo Gerstle)
[23.09.1885] ● Naftali ben Schmuel Halevi genannt Löffler (Hirsch Löffler)
[21.11.1885] ● Awigdor ben Jizchak Nördlinger (Victor Nördlinger)
[20.02.1886] ● Lea ⚭ Josef Obernauer
[15.03.1886] ● Sofie bat Awraham Halevi ⚭ Jaakow Bernheim (Sophie Bernheim geb Levi)
[14.08.1886] ● Jaakow ben Elijahu Adler (Jakob El. Adler)
[28.09.1887] ● Rechel ⚭ Jizchak Thannhauser (Regine Thannhauser geb. Gumpp)
[06.11.1887] ● Meir ben Joel Regensteiner (Maier Regensteiner)
[27.02.1889] ● Schmuel ben David Zwi Hofheimer (Samuel Hofheimer)
[21.02.1890] ● Elieser ben Mosche Weil (Louis Weil)
[09.04.1890] ● Mosche ben Daniel Einstein (Moritz D. Einstein)
[12.12.1890] ● Alexander ben Jehuda Einstein (Alexander Einstein)
[04.02.1891] ● Jetle ⚭ Chajim Obernauer (Jette Obernauer geb. Weil)
[15.03.1891] ● Elchanan ben David Halevi (Heinrich Lövinger)
[17.03.1892] ● David ben Mosche (David Einstein)
[05.05.1892] ● Sprinz ⚭ Mosche Sohn des Jizchak (Sophie M. Einstein geb. Adler)

"Hess" 2 x:
[26.03.1907] ● Ester ⚭ Schimon (Ernestine Laupheimer geb. Levi)
[14.08.1912] ● Isidor Berliner

"Hess". 1 x:
[22.03.1910] ● Josef ben Simcha Halevi (Josef Löwenstein)

"Jann. Bildhauer Stetten". 1 x:
[17.12.1884] ● Jehuda ben Naftali Obernauer (Josef H. Obernauer)

"Kekeisen". 2 x:
[25.06.1887] ● Jehuda ben Jaakow Adler (Leopold Adler)
[10.07.1887] ● Jehuda ben Baruch Friedberger (Leopold B. Friedberger)

"Magg" 1 x:
[26.04.1852] ● Awraham ben Meir Arje (Abraham Maier)

"Magg". 28 x:
[05.09.1843] ● Riwka ⚭ Awraham Rosenthal (Rebecca Rosenthal geb. Laupheimer)
[13.02.1858] ● Jaakow ben Awraham Laupheimer (Jakob Laupheimer)
[27.06.1859] ● Meir Arje ben Jizchak (Max Mayer)
[16.02.1860] ● Schönle ⚭ Elieser Einstein (Jeanette Einstein geb. Bernheim)
[04.10.1863] ● Menachem ben Daniel Einstein (Manuel Daniel Einstein)
[30.07.1864] ● Sara ⚭ Lemle Einstein
[26.09.1864] ● Rafuel ben S(chmuel) Z(wi) Hirschfeld (Raphael Hirschfeld)
[24.01.1865] ● Lea ⚭ Gimfle SeGal Löwenthal
[11.08.1867] ● Simcha ben Awigdor Steiner (Simon V. Steiner)
[21.06.1868] ● Blümle bat Baruch ⚭ Menle Einstein (Blümle Einstein geb. Nördlinger)
[27.06.1868] ● Chajim ben Elieser Halevi Levinger (Chajim Levinger)
[10.08.1868] ● Sara ⚭ Josef Weil (Sara Weil geb. Lieberman)
[08.01.1869] ● Hendle ⚭ Schimon Bernheim (Helene Bernheim gebor. Einstein)
[21.02.1869] ● Mosche Refuel ben Binjamin Bernheim (Moses Bernheim)
[12.01.1870] ● Schmuel ben Jechiel Laupheimer
[20.03.1870] ● Reichle ⚭ Jom Tow Weil (Regina Weil geb. Einstein)
[18.02.1871] ● Elchanan ben Schmuel SeGal Löffler (Heinrich Löffler)
[13.01.1872] ● Schmuel ben Elieser Adler (Samuel Adler)
[13.01.1872] ● Awraham ben Jaakow Laupheimer (Abraham Jakob Laupheimer)
[05.03.1872] ● Hendle ⚭ Alexander Hofheimer (Helene Hofheimer geb. Wallersteiner)
[25.03.1872] ● Frumet ⚭ Daniel Sohn des E. Einstein (Fanny Einstein geb. Haas)
[18.10.1872] ● Jizchak ben (Josef) Halevi Löwenstein
[08.08.1873] ● ... Obernauer (Hermann Obernauer)
[28.12.1873] ● Daniel ben Mosche Einstein (Daniel Moses Einstein)
[08.07.1878] ● Zirle ⚭ Jom Tow Weil (Cilli Weil geb. Levinger)
[24.08.1880] ● Menachem ben Jehuda Friedberger (Emanuel Friedberger)
[09.02.1888] ● [---]
[---] ● [---]

"Mast Rißt". 1 x:
[26.08.1885] ● Hendle ⚭ Mosche Bach (Helene Bach geb. Neuburger)

"Mast". 2 x:
[10.07.1871] ● Hinle ⚭ Baruch Eppstein
[01.03.1878] ● Schönle ⚭ Refuel Neuburger

"Maßt". 1 x:
[25.01.1869] ● Schmuel (genannt Sanvil) ben Alexander Laupheimer

"Müller" 2 x:
[30.10.1900] ● Sprinz ⚭ Jehuda
[05.10.1907] ● Ester bat Chajim (Emma Nathan)

"Müller". 38 x:
[01.03.1857] ● Jehuda ben Naftali (Leopold Rieser)
[25.11.1896] ● Pesle ⚭ Schimon Friedberger (Babette Simon Friedberger geb. Einstein)
[24.01.1897] ● Jizchak ben Jona Berliner (Julius Berliner)
[09.07.1897] ● Rafael Neuburger (Raphael Neuburger)
[28.10.1898] ● Naftali ben Jehuda (Hirsch Leop. Rieser)
[15.02.1899] ● Jizchak ben David Halevi
[03.12.1899] ● Ester ⚭ Meir Regensteiner (Emilie Regensteiner geb. Rosenthal)
[19.02.1901] ● Bela ⚭ Rafael Hofheimer (Babette Raph. Hofheimer geb. Schwab)
[20.11.1901] ● [---]
[12.06.1901] ● Jisrael ben Jehuda (Jsrael Obernauer)
[26.01.1903] ● Hindle ⚭ Schlomo Sänger
[13.05.1903] ● Channa ⚭ Mosche (Hanchen Einstein geb. May)
[29.07.1903] ● Emanuel Heilbronner
[17.11.1903] ● Hendle ⚭ Jehuda (Helene Friedberger geb. Kirschbaum)
[27.08.1904] ● Schimon Laupheimer (Simon M. Laupheimer)
[14.09.1904] ● Awraham ben Mosche (Abraham Guggenheim)
[08.02.1905] ● Vögle ⚭ Elijahu Hakohen (Frida Kahn geb. Guggenheim)
[16.02.1905] ● Natan ben Mordechai Halevi (Nathan Löwenthal)
[12.05.1905] ● Zirle Rieser (Therese Rieser)
[20.03.1906] ● Jehuda ben Baruch (Julius Friedberger)
[21.04.1906] ● [---]
[18.05.1906] ● Sprinze ⚭ Schlomo (Sophie S. Neuburger geb. Anspacher)
[29.09.1906] ● David ben Schmuel Hofheimer (David Hofheimer)
[08.02.1907] ● Louise Heilbronner geb. Rosengart
[01.05.1907] ● Schewa ⚭ Jeschaja (Sophie Levigard geb. Friedberger)
[28.09.1907] ● Helene Löffler geb. Löwenthal
[01.03.1908] ● Brindle ⚭ Naftali Rafael (Bertha Rieser geb. Hofheimer)
[06.03.1909] ● Menachem ben Mordechai (Emil Friedberger)
[27.08.1910] ● Elchanan ben Jehuda (Heinrich Nördlinger)
[17.10.1910] ● Reisele ⚭ Menachem (Rosa Oberdorfer)
[26.10.1910] ● Gele ⚭ Jizchak (Karoline Heumann geb. Nathan)
[05.02.1911] ● Ella Löwenthal geb. Weil
[08.01.1912] ● Jehuda ben Menachem (Leopold Emanuel Friedberger)
[03.02.1912] ● Elieser ben Jehuda (Ludwig Leop. Einstein)
[01.02.1913] ● David ben Binjamin (David Stern)
[21.12.1913] ● Jizchak ben Baruch (Sigmund B. Einstein)
[27.06.1914] ● Jettle ⚭ Schmuel (Jette Herbst geb. Linz)
[12.04.1940] ● Elijahu Hakohen (Emil Kahn)

"Müller." 1 x:
[20.05.1911] ● Louis Steiner

"Schaible in Donaustetten". 1 x:
[18.10.1879] ● Sara ⚭ Jehuda Bernheim

"Schaible v. Donaustetten". 1 x:
[13.04.1868] ● Feile bat Alexander Nathan (Fanny Nathan Tochterchen des Allexander Nathan)

"Wörz". 1 x:
[09.07.1893] ● Pepi bat Jehuda Bernheim (Pepi Bernheim)

An der rechten Schmalseite trägt der Grabstein die Initialen des Steinmetz: "F.S.M.". Damit ist dies der älteste erhaltene Stein mit einer solchen Kennzeichnung. 1 x:
[---] ● [---]

Das Ehrenmal wurde von Friedrich Adler im Art Déco-Stil entworfen. 1 x:
[20.06.1915] ● Hugo Israel Obernauer

Das Grabmal wurde von Friedrich Adler entworden. 1 x:
[14.01.1926] ● Moritz Einstein

Das Grabmal wurde von Friedrich Adler entworfen. 2 x:
[24.11.1918] ● Berta Adler - Haymann
[20.01.1924] ● Karoline Bernheim geb. Lämmle

Der Grabstein wurde von Friedrich Adler entworfen. 7 x:
[30.11.1908] ● Max Haymann
[11.02.1912] ● [---]
[21.10.1925] ● Willy Bergmann
[04.06.1928] ● Naftali ben David Hofheimer (Hugo Hofheimer)
[10.10.1928] ● [---]
[10.06.1928] ● Jeanette Rieser
[19.12.1935] ● Jakob Adler

Der im Jugendstil gestaltete Grabstein wurde von Friedrich Adler entworfen, am Fuße des Grabsteins ist sein Monogramm eingearbeitet. 1 x:
[28.06.1921] ● [---]

Der in Jugendstil gehaltene, von Friedrich Adler entworfene Grabstein trägt im durchbrochenen Giebel das ausgeschmückte Initial A des Familiennamens des Verstorbenen. 1 x:
[27.02.1916] ● Isidor Adler

Der Jugendstilgrabstein, der im durchbrochenen Giebel die hebräischen Initialen des Verstorbenen, ‎‏יל‏‎ trägt, wurde von dem Künstler Friedrich Adler entworfen (und vergleiche auch den Grabstein der Gattin). Es handelt sich mit Sicherheit um einen erneuerten Grabstein, denn beim Tode von Juda war Friedrich Adler erst 14 Jahre alt. 1 x:
[10.07.1892] ● Jehuda ben Baruch

Entworfen von Friedrich Adler. 1 x:
[31.01.1900] ● Bela ⚭ Naftali Heumann (Bertha Heumann geb. Lövinger)

Entwurf von Friedrich Adler. 1 x:
[03.10.1883] ● Riwka ⚭ Jehuda Lämmle

Haaga". 1 x:
[14.10.1866] ● Sofie V. Steiner geb. Reichenbach

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=lau lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis