logo epidat: epigraphische Datenbank

Schnaittach, Friedhof II 54 Inschriften (1758-1898)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [3/54]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID st2-2027
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Schnaittach, Friedhof II, st2-2027: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?st2-2027

Name

... bat David ⚭ Awraham KaZ [17.05.1812]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״ט‏‎ Hier ist geborgen
‎‏אשה חשובה הצנועה מרת‏‎ eine angesehene Frau, die Züchtige, Frau
‎‏[...] בת התורני כ״ה דוד ז״ל‏‎ [...], Tochter des Toragelehrten, des geehrten Herrn David, sein Andenken zum Segen,
‎‏אשת כ״ה אברהם כ״ץ משנאטיך‏‎ Gattin des geehrten Herrn Awraham KaZ aus Schnaittach,
‎‏[...]תה נעימה כל ימיה‏‎ 5 [...] war angenehm all ihre Tage
‎‏[...] והלכה בדרך‏‎ [...] und sie ging den aufrechten
‎‏יש[רה עלת]ה נשמתה למרומה‏‎ Weg, [es stieg auf] ihre Seele zu ihrer Höhe
‎‏[...] א׳ דחג השבועות‏‎ [...] 1. [Tag] des Wochenfestes
‎‏תקע״ב לפ״ק‏‎ 572 der kleinen Zählung.
‎‏תנצב״ה‏‎ 10 Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

Kommentar

Datierung Gestorben Sonntag, 17.05.1812
Das Grabmal muss vom Vorgängerfriedhof stammen, da dieser Friedhof erst 1834 angelegt wurde.
Zwischen den Zeilen 9 und 10 sind am linken Rand die Buchstaben ‎‏לפ‏‎ zu erkennen, vielleicht die Abkürzung ‎‏לפ״ק‏‎/"der kleinen Zählung", an dieser Stelle jedoch offensichtlich überflüssig. Wahrscheinlich handelt es sich um einen Fehler des Steinmetzen.

Beschreibung

Zustand 2018 Das Grabmal wurde vermutlich als Baumaterial benutzt, die rechte Hälfte ist bearbeitet worden, die Inschrift ging dabei teilweise verloren.

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2018-05-29
recto
heutiges Foto
2018
recto
heutiges Foto
2018-05-29
Detail
heutiges Foto
2018-05-29
Detail
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Schnaittach, Friedhof II, st2-2027
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=st2-2027
(letzte Änderungen - )

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1812

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=st2-2027
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis