logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6072 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [191/6072]    »     »|
Edition Kommentar Stilmittel Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-9591
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-9591: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-9591

Name


Perka bat Mosche ⚭ Selig ben Jaakow Schmuel [11.02.1693]                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏אשה‏‎ Eine Frau,
‎‏פירק[ה נ]אה וחמוקה ׃‏‎ ›tadellos ihr Maß‹ ›und ihre Rundung‹,
‎‏עצ[תה בחכ]מה עמוקה ׃‏‎ ihr Rat (war) aus tiefer Weisheit,
‎‏ר[ש ואביון יד׳ הח]זיקה ׃‏‎ ›die Hände der Elenden und der Bedürftigen unterstützte sie‹,
‎‏[קימה וקבל]ה שמרה חקה ׃‏‎ 5 sie erfüllte, nahm an und wahrte das Gesetz,
‎‏[היא] הצנועה מרת פערקה ׃‏‎ es ist die Züchtige, Frau Perka,
‎‏בת הר״ר משה ש׳ אשת כהר״ר‏‎ Tochter des Meisters, Herrn Mosche, er möge leben, Gattin des geehrten Meisters, Herrn
‎‏זעליג ב׳ האלוף הר״ר יעקב שמואל‏‎ Selig, Sohn des Vornehmen, des Meisters, Herrn Jaakow Schmuel,
‎‏זצ״ל נפטרה יום ד׳ ה׳ אדר‏‎ das Andenken des Gerechten zum Segen, verschieden Tag 4, 5. des ersten
‎‏ראשון ונקברה יום ה׳ ו׳ בו ש׳‏‎ 10 Adar und begraben Tag 5, 6. desselben im Jahre
‎‏תנ״ג לפ״ק‏‎ 453 der kleinen Zählung.
‎‏תנצב״ה‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

 

 Zl 2: bTaan 16a | Zl 2: Hld 7,2  Zl 4: nach Ez 16,49 (neg.)

Kommentar

Datierung Gestorben Mittwoch, 11.02.1693 ; begraben am nächsten Tag
Die histor. Aufnahme zeigt das Grabmal vollständig und in situ.
Zl 2: ‎‏פירקה‏‎, "pirka", ihr Maß, ihr Lebenswandel, bewußt als Eröffnungswort gewählt wegen der klanglichen Nähe zum Namen Ferka. ‎‏חמוק‏‎ bzw. ‎‏חמוקים‏‎ sind die "Rundungen der Frau", ein Hapaxlegommenum aus dem Hohelied, ein Attribut das in Inschriften sehr selten verwendet wird, wie generell "physische" Eigenschaften beschrieben werden. Hier jedoch, als "Erweiterung" des ersten Attributes ‎‏פירקה‏‎, das auch mit "Gliedmaßen" zu übersetzen ist, scheint dies durchaus angebracht und gemeint zu sein und muß nicht nur aus Gründen des Reimes formuliert worden sein.
Zl 5: Gemeint sind die religiösen Gesetze und Gebote.

Stilmittel

Reim auf -kah in Zln 2-6 (den Namen einschließend).
Akrostichon in Zeilen 2-6: ‎‏פערקה‏‎ Ferka

Beschreibung

Lage Planquadrate EM FM GM
Schrift erhaben
Abkürzungszeichen Blüten
Ornament florale Verzierung, insbesondere Palmetten
Zustand 2006 non in situ; Beschädigung schwer;

Denkmalpflegerische Maßnahmen

2012: 1. Liegendes Grabmal, mehrfach gebrochen: verankert, geklebt und standsicher aufgestellt; 2. Schonende Reinigung mit überhitztem Wasser (ausgeführt durch Schmalstieg GmbH, Burgwedel)

Zur Familie

Gatte: Selig ben Samuel Warburg (Nr. hha-3143)
Töchter: Riwka Reizche (Nr. hha-3448), Rechel Rachel (Nr. hha-3447)

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 5577, S 1013
shha (JG 73): -
Grunwald, S. 303, Nr. 4299; S. 341, 2 (Inschrift)

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2004-09-09
Fragment-3179
heutiges Foto
2004-08-03
Fragment-3254
heutiges Foto
2004-08-03
Fragment-9215
heutiges Foto
2004-08-03
Fragment-9226

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto

Eduard Duckesz Glasplatten © CAHJP Jerusalem, Glasplatten: HMB/2452, Inv 2326 · Digitalisat: CDB/5-7

heutiges Foto

Dan Bondy

heutiges Foto
Fragment-9519
heutiges Foto
2014/15
Fragment-9215
heutiges Foto
Fragment-9591

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-9591
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hha-9591
(letzte Änderungen - 2018-07-24 16:50)

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hha-9591
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis