logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6072 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [3734/6072]    »     »|
Edition Kommentar Stilmittel Beschreibung Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-5325
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-5325: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-5325

Name


... ben Eisek [03.12.1835]                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏[מה רבו מעשיך שפעלת בימיך]‏‎ ›Wie viel sind deine Werke‹, die du getan hast in deinen Tage,
‎‏[אמת וצדק ושלום תמיד מדותיך]‏‎ Wahrheit, Gerechtigkeit und Frieden waren stets deine Tugenden,
‎‏[יצא׳ נשמתך בבית אלקיך בגמר תפלתיך]‏‎ deine Seele ging aus im Hause deines Gottes, beim Ende deines Gebets,
‎‏[ראש ... בזקנתיך]‏‎ 5 Haupt ...in deinem Alter,
‎‏[ה״ה ... אייזק ז״ל]‏‎ es ist ... Eisek, sein Andenken zum Segen,
‎‏נפטר ביום ה׳ י״ב כסליו ונקבר‏‎ verschieden am Tag 5, 12. Kislev und begraben
‎‏למחרתו עש״ק י״ג כסליו תקצ״ו לפ״ק‏‎ am Tag darauf, (am) Rüsttag des heiligen Schabbat 13. Kislev 596 der kleinen Zählung.
‎‏תנצב״ה ‏‎ Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

 

 Zl 2: Ps 104,24

Kommentar

Datierung Gestorben Donnerstag, 03.12.1835 ; begraben am nächsten Tag
Die histor. Aufnahme zeigt das Grabmal vollständig wenn auch verwittert und teilweise unlesbar.

Stilmittel

Reim auf -echa in Zln. 2-5.
Akrostichon in Zeilen 2-5: ‎‏מאיר‏‎ Meir

Beschreibung

Lage Planquadrate NF
Schrift vertieft
Zustand 2006 in situ; Verwitterung mittel; Beschädigung schwer;

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 994, W 4931
sha (JG 75), S. 81, Nr. 1; der betagte Meir, Sohn von Eisek, gestorben plötzlich in der großen Synagoge, unmittelbar nach dem Morgengebet und nachdem er das Gebot übernahm, die Torarolle zusammenzurollen (‎‏גלילה‏‎), beigelegt rechts von dem betagten Awraham, Sohn von Hirz. Deutsch: Meyer Isaac
Grunwald: -

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2004-06-09
recto

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-5325
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hha-5325
(letzte Änderungen - )

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hha-5325
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis