logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6033 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [3352/6033]    »     »|
Edition Kommentar Stilmittel Beschreibung Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-5041
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-5041: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-5041

Name

Riwka Ester bat Man Kleve ⚭ Schmuel Rendsburg [09.01.1811]            

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״ט‏‎ Hier ist geborgen
‎‏האשה הצנועה הזקנה‏‎ die züchtige Frau, die Betagte
‎‏רבקה אסתר בת כ״ה מן קליף ז״ל‏‎ Riwka Ester, Tochter des geehrten Herrn Man Kleve, sein Andenken zum Segen,
‎‏אשת כ״ה שמואל רענזבארג ז״ל‏‎ Gattin des geehrten Herrn Schmuel Rendsburg, sein Andenken zum Segen,
‎‏נפטרת בש״ט יום ד׳ ונקברת יום‏‎ 5 verschieden mit gutem Namen Tag 4, und begraben Tag
‎‏ה׳ י״ד טבת תקע״א לפ״ק‏‎ 5, 14. Tewet 571 der kleinen Zählung.
‎‏אבל תעוררו על מות ישרה ׃‏‎ veranstaltet Trauer über den Tod einer Aufrechten,
‎‏ספדו צדקת זקנה תמה וברה ׃‏‎ beklagt die Wohltätige, eine betagte, makellose und reine,
‎‏תדמע כל עין על קברה ׃‏‎ es tränt jedes Auge an ihrem Grab,
‎‏רחש לבה לטוב עד העדרה ׃‏‎ 10 ihr Herz wallt auf zum Guten bis zu ihrem Entschwinden
‎‏תנצב״ה‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

Kommentar

Datierung Gestorben Mittwoch, 09.01.1811 ; begraben am nächsten Tag
Zl 5: bBer 17a.
Zl 7: ‎‏עוררו‏‎ bzw. ‎‏תעוררו‏‎ nicht in der gängigen Bedeutung wecken, erwecken, sondern in Anlehnung an Jes 15,5 und MQ 1,5: erheben, erschallen lassen bzw. veranstalten lassen.
Zl 9: Vgl. Jer 13,17.
Zl 10: Vgl. Ps 45,2.

Stilmittel

Reim auf - ra in Zln 7-10.
Akrostichon in Zeilen 7-10: ‎‏אסתר‏‎ Ester

Beschreibung

Lage Planquadrate NB
Schrift erhaben
Zustand 2006 in situ;

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 4809, W 5848
shha (JG 73), S. 533, Nr. 4; Ester, Tochter des Man Kleve, Gattin des Schmuel Rendsburg, gestorben in Hamburg, beigelegt rechts der Gattin von Efraim Hekscher (kein Grabstein).
Grunwald, S. 290, Nr. 3565

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2004-08-19
recto

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-5041
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hha-5041
(letzte Änderungen - )

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hha-5041
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis