logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6072 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [3731/6072]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-4938
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-4938: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-4938

Name


Schmuel ben Bonn SeGaL [03.11.1835]                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏הבחור הישיש‏‎ der greise Junggeselle,
‎‏כ״ה שמואל בן המנוח‏‎ der geehrte Herr Schmuel, Sohn des Seligen,
‎‏כ״ה משה בון סג״ל ז״ל‏‎ des geehrten Herrn Mosche Bonn SeGaL, sein Andenken zum Segen,
‎‏המ[דפ] יס‏‎ 5 der Drucker,
‎‏נפטר [...] י״ב חשון‏‎ verschieden ... 12. Cheschvan,
‎‏ונקבר [...י]״ב בו‏‎ und begraben ... 12. desselben,
‎‏[־־־]‏‎ [---]

Kommentar

Datierung Gestorben Dienstagabend, 03.11.1835 ; begraben am nächsten Tag
Schmuel Bonn war, wie sein Vater Mosche und sein Bruder Jehuda, Drucker in Altona. Schmuel und Juda Bonn druckten ab 1792/93 bis Mitte der 1830er über 60 Titel. Nach beider Tod hat die Druckerei weiter bestanden, denn bis in die 1860er sind weitere rund 30 Titel, die sie als Drucker nennen, erschienen.
Die histor. Aufnahme zeigt das Grabmal an einen Baum angelehnt, jedoch vollständig, wenn auch bereits verwittert.

Beschreibung

Lage Planquadrate MF
Schrift erhaben
Symbol Levitenkanne
Zustand 2006 non in situ, liegend; Verwitterung stark; Beschädigung schwer;

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 444, W 4933 (Bonn Samuel S. Moses)
sha (JG 75), S. 80, Nr. 7; der betagte Junggeselle Schmuel, Sohn von Mosche Bonn SeGaL, beigelegt rechts von Elkana, Sohn des Pessach (Nr. hha-5316, W 4934). Deutsch: Jungmann Samuel Moses Bonn
Grunwald: -

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2003-07-23
recto

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-4938
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hha-4938
(letzte Änderungen - 2013-07-25 12:15)

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hha-4938
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis