logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6072 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [247/6072]    »     »|
Edition Kommentar Stilmittel Beschreibung Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-2425
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-2425: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-2425

Name


Schlomo Salman ben Seligman Norden [02.09.1699]                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏כסא‏‎ Thron
‎‏לשלמה׃ מעשיו מעשי‏‎ für Schlomo: seine Werke - ›die Werke
‎‏אלהים המה׃ ה״ה היקר כמ״ר‏‎ Gottes sind es:‹ das ist unser teurer, geehrter Lehrer, der Herr
‎‏שלמה זלמן בן האלוף פ״ו הר״ר‏‎ Schlomo Salman, Sohn des vornehmen Leiters und Vorstehers, des geehrten Herrn
‎‏זעליגמן נארדן יצ״ו נפטר‏‎ 5 Seligman Norden, sein Fels und Erlöser behüte ihn, verschieden
‎‏יום ד׳ ח׳ אלול ונקבר יום ה׳‏‎ Tag 4, 8. Elul, und begraben Tag 5,
‎‏ט׳ בו תנ״ט לפ״ק תנצב״ה‏‎ 9. desselben, 459 der kleinen Zählung. Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens.

 

 Zl 2f: Vgl. Ps 107,24

Kommentar

Datierung Gestorben Mittwoch, 02.09.1699 ; begraben am nächsten Tag
Zl 1-2: vgl. 1. Kön. 1,46 (‎‏ישב שלמה על כסא המלוכה‏‎); 1. Kön. 2,12 (‎‏ושלמה ישב על כסא דוד אביו‏‎); das Grabmal wird als Thron interpretiert; Schlomo ist zugleich der Name des Verstorbenen.

Stilmittel

Reim Zl 2-3: Reim auf -oh/-ah.

Beschreibung

Lage Planquadrate FO
Schrift vertieft
Zustand 2006 non in situ; Stein steht zwar, ist aber abgebrochen vom Sockel (nachträglich aufgestellt);

Denkmalpflegerische Maßnahmen

2008/2009: 1. Zu tief im Erdreich stehendes Grabmal hochgezogen, standsicher versetzt; 2. Schonende Reinigung mit überhitztem Wasser (ausgeführt durch Schmalstieg GmbH, Burgwedel)

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 4294, S 1208 (Salomon b. Seligman, aber: st. 5. Elul 559)
shha (JG 73): -
Grunwald, S. 284, Nr. 3256 (Sal. b. Seligm. Norden), hier: st. 5. Elul 559=05.09.1799

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2002-04-24
recto

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto
1942-1944

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-2425
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hha-2425
(letzte Änderungen - 2013-04-25 15:54)

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hha-2425
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis