logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6072 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [3357/6072]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-1318
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-1318: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-1318

Name


Löb ben Schaul [08.01.1811]                

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏איש תם וישר וכשר‏‎ ein Mann lauter und aufrecht auch tugendhaft,
‎‏פו״מ כ״ה ליב ב״ר שאול‏‎ der Vorsteher und Leiter, der geehrte Herr Löb, Sohn des Schaul,
‎‏ז״ל נפטר אור ליום ד׳‏‎ sein Andenken zum Segen, verschieden mit Beginn des Tages 4
‎‏ונקבר ביום ד׳ י״ג טבת‏‎ 5 und begraben am Tag 4, 13. Tewet
‎‏תק[ע]״א לפ״ק‏‎ 571 der kleinen Zählung.
‎‏תנצב״ה‏‎ Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

Kommentar

Datierung Gestorben Dienstagabend, 08.01.1811 ; begraben am nächsten Tag
Löb Saul gründete eine nach ihm benannte Klause und finanzierte den Lebensunterhalt zweier Gelehrten, die sich dem Torastudium widmen sollte. Der erste war R. Mosche Berlin (hht-0401)
Zl 6: Das Todesjahr ergänzt nach shha, Grabbuch und Grunwald schreiben 572.

Beschreibung

Lage Planquadrate EM
Schrift erhaben
Zustand 2006 in situ; Beschädigung mittel (Diesen Zustand zeigt bereits das historische Foto);

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 4987, S 1430 (mit Todesjahr 572)
shha (JG 73), S. 533, Nr. 3; ‎‏האיש ישר וכשר ואמת במעשיו עוסק בצרכי ציבור באמונה‏‎, der Vorsteher und Leiter Löb Sohn des Schaul, gestorben in Hamburg, begraben neben dem Leiter der Gemeinde, unserem Lehrer, dem Meister, Herrn Meir Hausen (Nr. hha-9054, S 1433), und vor ihnen eine reservierte Grabstelle für seine Gattin und für die Gattin (S 1431) von Meir Hausen (S 1432).
Duckesz, Chachme AHW, S. 111f., Nr. 104 (H) und S. 38 (D)
Grunwald, S. 295, Nr. 3852; mit Todesjahr 572

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2001-10-12
recto

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto
1942-1944
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-1318
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hha-1318
(letzte Änderungen - 2014-09-04 18:15)

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hha-1318
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis