logo epidat: epigraphische Datenbank

Hamburg-Altona, Königstraße 6033 Inschriften (1621-1871)

Information   Inschriften   Karte   Quellen   Indizes   Lageplan Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [2302/6033]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID hha-336
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-336: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?hha-336

Name

[...] bat Anschel ⚭ Schmuel [...] [28.03.1779]            

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏[...]‏‎ [...]
‎‏בת כ״ה אנש[יל...]‏‎ Tochter des geehrten Herrn Anschel, [...]
‎‏אשת כ׳ שמו[אל ...]‏‎ Gattin des geehrten Schmuel, [...]
‎‏נפטר׳ ונקב[...]‏‎ verschieden und begraben
‎‏ניסן [תקל״ט]‏‎ 5 Nissan 539.
‎‏ת[נצב״ה]‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

Kommentar

Datierung Gestorben und begraben Sonntag, 28.03.1779 ; ; Datum nach shha ergänzt.
Die histor. Aufnahme zeigt ein anderes Fragment dieses Grabmals; Ergänzungen nach shha, wobei der Vorname Tila nach dem shha-Eintrag für Dina, Gattin des Jaakow ergänzt wurde, die links von Tila begraben wurde. Der Eintrag für Tila selbst erwähnt ihren Namen nicht.

Beschreibung

Lage Planquadrate CH
Schrift vertieft
Zustand 2006 Beschädigung schwer (Fragment, liegend);

Quellen / Sekundärliteratur

Grabbuch 5608, O 1624 (Warburg Tila Frau Samuel geb. Anschel Scharnabin)
shha (JG 73), S. 352, Nr. 17; Tila, ‎‏טילה‏‎, Witwe von Schmuel, Sohn von Meir Warburg, gestorben in Altona, beigelegt links der Jungfrau, der Tochter von Izek London (O 1623).
Grunwald, S. 303, Nr. 4324, S. 346, 38 (Inschrift); Warburg Tila, Fr. Sam. gb. Anschel Scharnabin

Fotografien

  «    »  

Bert Sommer

heutiges Foto
2001-05-24
recto

Historische Aufnahmen [Mikrofilme] © Staatsarchiv Hamburg, Bestand 741-4 Fotoarchiv, Signatur P 2333

heutiges Foto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona, Königstraße, hha-336
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=hha-336
(letzte Änderungen - 2013-03-17 20:15)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1779

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=hha-336
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis