logo epidat: epigraphische Datenbank

menu IT epigraphy Steinheim-Institute contact us

Frankfurt am Main, Battonnstraße 3798 inscriptions (1272-1828)

information   inscriptions   full-text-search   map   indices  
Inv.-Nr.:
year:
    «    [1271/3798]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text
top of the page

Name

Breinle zum Affen ∞ Gerschon Schwarzschild [16.04.1737]          

top of the page

Edition und Übersetzung

‎‏[האשה הצנועה והחסידה היקר]׳‏‎ Die züchtige und fromme Frau, die Teure
‎‏[והישרה מר׳ בריינלה צום אפין]‏‎ und Aufrechte, Frau Breinle zum Affen,
‎‏א׳ גרש[ון] [ש״ש]‏‎ Gattin des Gerschon Schwarzschild,
‎‏נפטרת י״[ט ראשון]‏‎ sie verschied am ersten Feiertag
‎‏של פסח [תצ״ז פה]‏‎ 5 des Pessachfestes 497. Hier
‎‏טמון השכ[ם והערב]‏‎ ist geborgen, frühmorgens und abends
‎‏תפלה בכוונה מ[...]‏‎ betete sie in Andacht, ...
top of the page

Kommentar

Datierung Gestorben 16.04.1737

Abkürzung ?; Satztrenner: ?

top of the page

Beschreibung


Zustand Eines der Bruchstücke in denen der Stein zerschlagen wurde konnte identifiziert werden. Es stammte aus dem großen mittleren Hügel B.

top of the page

Zur Person


Breinle Fulda heiratete um 1698, war eingeschrieben im Haus roter Hut und wohnte danach im Haus zum Affen.

top of the page

Zur Familie


Vater: Sender S. Izek Fulda (nicht bei Ho, ET 24.II.1716)
Mutter: Vermutlich Gejle T. Gerschon Worms (Nr. ffb-0722, Ho 2018, ET 30.VII.1730)
Gatte: Gerschon S. Löb Schwarzschild (Ho 1947, ET 29.IV.1728)
Kinder: Refael (Ho 2368, ET 10.XI.1740); Gitle G. Gawriel Scheyer (Ho 3737, ET 14.XII.1781); Jidle (nicht bei Ho, ET 29.V.1728)

top of the page

Quellen / Sekundärliteratur

sk


MF

ET 16.IV.1737
Dietz, S.
Lö, Jüdische Grabsteine, in: Blätter ..., --. Jg., Nr. -, S. -
Ho 2211
HoNam S.
HoEd: Zl
HoSt 1232

top of the page

Fotografien

  «   »

Andreas Hemstege

heutiges Foto
recto
top of the page

Zitation der Inschrift

Digitale Edition - Jüdischer Friedhof Frankfurt am Main, Battonnstraße, ffb-6729
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=ffb-6729
(last modified - 2013-12-04 04:58)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

An dieser Stelle sollen ausgehend von der obigen Inschrift Einstiege/Ausstiege in den epigraphischen Gesamtbestand (28964 Inschriften) angeboten werden.

Inschriften des Jahres 1737

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

 

contact us
Creative Commons Lizenzvertrag
http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=ffb-6729
is licensed under a
Creative Commons Attribution 4.0 International License
Valid XHTML 1.0 Strict
letztes update: 2014-12-03
powered by
tustep-logo
TUSCRIPT modul