logo epidat: epigraphische Datenbank

Duisburg-Mattlerbusch 62 Inschriften (1806-1948)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [60/62]    »     »|
Edition Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID du6-7016
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Duisburg-Mattlerbusch, du6-7016: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?du6-7016

Name

Frieda Vasen geb. Blum          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏...‏‎ ...
‎‏תר[..] לפ״ק‏‎ 6[..] der kleinen Zählung.
‎‏תנצב״ה‏‎ Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens
Frieda Vasen 5
geborene [Blum]

Beschreibung

Maße 100 x 64 x 13; Schrifttafel: 40 x 33 x 2
Lage Grabstein vom alten Ruhrorter Friedhof (G 7); heute auf dem Friedhof in Mattlerbusch
Beschreibung Gesockeltes Grabmal mit Dreiecksgiebelabschluß und aufgesetzter, rechteckiger Schrifttafel.
Symbol Davidstern
Zustand Das stark mit Moos bewachsene Grabmal liegt und ist in mehrere Teile zerbrochen. Die Schrifttafel ist stark verwittert, die siebenzeilige hebräische und die mindestens dreizeilige deutsche Inschrift sind heute nicht mehr zu lesen.

Zur Person

Um 1880 lebten mehrere Mitglieder der Familie Vasen in Meiderich. Es waren die Nachkommen der seit 1830 hier ansässigen Eheleute Philipp Vosen gen. Vasen und der aus Anrath bei Krefeld stammenden Friederike geb. Blum, um deren Grabstein es sich hier vermutlich handelt. Ihre drei Söhne Benjamin, Hermann und Samuel waren als Viehhändler und Metzger tätig. Sohn Hermann war darüber hinaus auch in der Ruhrorter Gemeindearbeit sehr aktiv. Eine Tochter namens Katchen heiratete 1859 Levi Lion aus Cuijk und zog mit ihm nach Roermond.

Zur Familie

Sohn: Hermann Vasen (Jüdischer Friedhof Duisburg-Beeck, Grabstein Nr. du1-0036)
Schwiegersohn: Levi Lion (Jüdischer Friedhof Roermond [Oude kerkhof, nieuwe deel], Grabstein Nr. e54-2028)

Quellen / Sekundärliteratur

vR.: Vasen, Friederike / Blum, Friederike: 471

Fotografien

  «    »  

Epigraphisches Bildarchiv, Steinheim-Institut

heutiges Foto
recto
heutiges Foto
Detail

Nathanja Hüttenmeister

heutiges Foto
recto
heutiges Foto
recto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Duisburg-Mattlerbusch, du6-7016
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=du6-7016
(letzte Änderungen - 2013-07-25 14:00)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=du6-7016
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis