logo epidat: epigraphische Datenbank

Duisburg-Mattlerbusch 62 Inschriften (1806-1948)

Information   Inschriften   Karte   Indizes   Download
Inv.-Nr.:
Jahr:
    «    [4/62]    »     »|
Edition Kommentar Beschreibung Personalia Quellen Foto
Export: TEI P5 plain text

epidat - epigraphische Datenbank

ID du6-7006
Lizenz Creative Commons Attribution-BY 4.0 International Licence [CC BY]
Zitation Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Duisburg-Mattlerbusch, du6-7006: http://steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?du6-7006

Name

Fradche ⚭ ... · (Friederike Isaac geb. Abraham) [28.03.1852]          

Diplomatische Transkription und Übersetzung

‎‏פ״נ‏‎ Hier ist begraben
‎‏האשה החשובה והצנועה‏‎ die angesehene und züchtige Frau,
‎‏מרת פראדכה אשת הר״ר‏‎ Frau Fradche, Gattin des Meisters, Herrn
‎‏[...]‏‎ ...,
‎‏נ[פטרה ביום] א׳ ח׳ ניסן [ונקב]רה‏‎ 5 verschieden am Tag 1, 8. Nissan, und begraben
‎‏י[ום ...] ניסן תרי״ב ל[פ״ק‏‎]‏‎ Tag ... Nissan 612 der kleinen Zählung.
‎‏...‏‎ ...

Kommentar

Datierung Gestorben Sonntag, 28.03.1852
Aufgrund des erhaltenen Sterbedatums läßt sich das Grabmal eindeutig zuordnen.

Beschreibung

Maße 102 x 63 x 22
Lage Grabstein vom alten Ruhrorter Friedhof (G 11); heute auf dem Friedhof in Mattlerbusch
Beschreibung Stele mit Rundbogenabschluß und vertieftem Schriftfeld.
Zustand Der Stein weist großflächige Schäden durch Verwitterung auf, so dass die eingravierte, mittig gesetzte Inschrift nur noch zum Teil lesbar ist.

Zur Person

Fradche, auch Fra(a)tje und Friederike, war eine Tochter aus der ersten Ehe des Ruhrorters Abraham Joseph. Sie wurde 1776 geboren, ihre Mutter Gutraht Arons starb bei der Geburt. 1795 heiratete sie den aus Planig bei Kreuznach stammenden Kaufmann Isaac Moses, der 1809 das Bürgerrecht für Ruhrort erhielt. Aus der Ehe gingen mindestens zwölf Kinder hervor.

Zur Familie

Stiefmutter: Marianne Joseph geb. Philips (Ruhrort, 4; heute jüdischer Friedhof Duisburg-Mattlerbusch, Grabstein Nr. du6-7004)
Gatte: Isaac Moses (Ruhrort, 5; heute Duisburg, Friedhof Sternbuschweg, Feld 22, Grabstein Nr. du2-7005)
Tochter: Marianne Hirschland geb. Isaac (Essen, Jüdischer Friedhof Segeroth, Grabstein Nr. seg-0285)
Söhne: Hermann Isaac (Ruhrort, 12; heute jüdischer Friedhof Duisburg-Mattlerbusch, Grabstein Nr. du6-7012); Joseph Isaac (Ruhrort, 9; heute Duisburg, Friedhof Sternbuschweg, Feld 22, Grabstein Nr. du2-7009)

Quellen / Sekundärliteratur

vR: Abraham, Fratje (Fraatje, Friederike) / Isaac, Friederike (Fratje): 447f., 471, 493*

Fotografien

  «    »  

Epigraphisches Bildarchiv, Steinheim-Institut

heutiges Foto
recto
Seitenanfang

Zitation der Inschrift

Digitale Edition ─ Jüdischer Friedhof Duisburg-Mattlerbusch, du6-7006
URL: http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?id=du6-7006
(letzte Änderungen - 2015-12-08 14:56)

Recherche im Gesamtbestand - Kontextualisierungen

Inschriften des Jahres 1852

Orte jüdischer Geschichte im Umfeld des Friedhofs

app-jüdische-orte.de.dariah.eu

 

Steinheim-Institut
http://www.steinheim-institut.de:80/cgi-bin/epidat?id=du6-7006
letztes update: | lizenziert unter einer Creative Commons Lizenzvertrag
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
Valid XHTML 1.0 Strict | Powered by TUSCRIPT
concept, code and design created by Thomas Kollatz
epidat stable release switch to beta
Datenschutzhinweis